Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fünf Verletzte bei Unfall zwischen Auto und Linienbus

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Linienbus im Hamburger Stadtteil Hoheluft-West sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Ein Verletzter wurde noch am Samstagabend ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Zur Höhe des Sachschadens konnte die Polizei am Sonntag zunächst keine Angaben machen.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zuvor hatte die «Hamburger Morgenpost» über den Unfall berichtet. Demzufolge sollte der Autofahrer vor dem Zusammenstoß spontan auf der Busspur gewendet haben, dem Linienbusfahrer sei es nicht mehr möglich gewesen, rechtzeitig zu bremsen. Mehrere Fahrgäste seien daraufhin durch den Bus geschleudert worden. Dazu hatte der Polizeisprecher zunächst keine Informationen vorliegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
New Yorker Flughafen JFK
Kultur
Werke von Deutschen kommen an New Yorker Flughafen JFK
Resident Evil 9 kommt: Fortsetzung der Kult-Spielereihe ist in der Entwicklung
Games news
Resident Evil 9 kommt: Fortsetzung der Kult-Spielereihe ist in der Entwicklung
Zwei Tage vor dem ersten Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor
Musik news
Beklebt, beschädigt: Aufregung um «Swiftkirchen»-Schilder
Verband: Immer mehr Spiele sollen die Demokratie stärken
Internet news & surftipps
Computerspiele sollen bei Stärkung der Demokratie helfen
Gesundheitskarte
Internet news & surftipps
Studie: Große Zustimmung zur elektronischen Patientenakte
Eine Frau ruft auf einem Smartphone Soziale Medien auf
Das beste netz deutschlands
Whatsapp: So verschicken Sie Fotos und Videos in HD
Vorstellung von Kylian Mbappé als Neuzugang von Real Madrid
Fußball news
Königliches Spektakel mit Mbappé: «Glücklicher Junge»
Bewerbung schreiben
Job & geld
Job-Suche: Sechs Tipps zum Umgang mit Bewerbungsfrust