Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fünf Polizisten bei Auseinandersetzungen in Kiel verletzt

Bei Auseinandersetzungen am Halloween-Abend in Kiel sind fünf Polizisten verletzt worden. Gegen 19.00 Uhr versammelten sich etwa 50 Menschen im Stadtteil Mettenhof auf einem Parkplatz, zündeten Böller sowie Rauchbomben und entleerten Feuerlöscher, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Mit zwölf Streifenwagen-Besatzungen versuchte die Polizei, die Situation unter Kontrolle zu bringen. Zeitgleich kamen Schaulustige hinzu, so dass die Beamten auf etwa 100 Menschen trafen.
Polizei
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Anschließend kam es teilweise zu Auseinandersetzungen, bei denen Beamte wiederholt mit Böllern beworfen wurden, wie die Polizei weiter berichtete. Bei der Festnahme einer Person, die besonders aggressiv und beleidigend aufgetreten sei, habe es gewalttätige Solidarisierungsaktionen gegeben. Die Polizisten hätten Pfefferspray eingesetzt.

Polizisten leiteten mehrere Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, Landfriedensbruch, tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, Sachbeschädigung und Verstößen gegen das Sprengstoffgesetz ein. Bei den Tatverdächtigen handelte es sich nach Polizeiangaben vor allem um Jugendliche und Heranwachsende im Alter zwischen 14 und 21 Jahren. Vier Polizeibeamte hatten den Angaben zufolge Verletzungen durch Knalltraumata, ein Beamter erlitt Prellungen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Tv & kino
Borowski-«Tatort»: Auf der Suche nach dem Filou
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart
1. bundesliga
Königsklasse im Blick: Seriöses Stuttgart siegt in Wolfsburg
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent