Erste Fans gedenken Fußball-Idol Uwe Seeler

05.08.2022 Erste Fans waren am Freitag auf dem Friedhof Hamburg-Ohlsdorf am Grab von Uwe Seeler. Das am 21. Juli verstorbene Fußball-Idol war am Donnerstag im engsten Kreis der Familie beigesetzt worden. In der Verwaltung und der Information des Friedhofs sei mehrfach nach dem Weg gefragt worden, sagte Lutz Rehkopf, Sprecher des größten Parkfriedhofes der Welt, und ergänzte: «Die Fans haben Probleme, die richtige Grabstätte zu finden.»

Zahlreiche Kränze und Blumen schmücken das Grab der Fußballlegende Uwe Seeler. © Christian Charisius/dpa

Seeler wurde nicht im Familiengrab beigesetzt, wo auch Vater Erwin und Bruder Dieter bestattet worden sind, sondern an anderer Stelle, einige Hundert Meter daneben. Mitunter werden Blumen am Familiengrab niedergelegt. «Mit einem Ansturm rechnen wir am Wochenende. Deshalb wollen wir mit Aufstellern den Weg weisen», berichtete Rehkopf.

Die offizielle Trauerfeier für Uwe Seeler am kommenden Mittwoch (14.00 Uhr/ARD und N3 live) findet im 57 000 Zuschauer fassenden Hamburger Volksparkstadion statt, wie es sich Seeler gewünscht haben soll. Dort trägt Zweitligist HSV auch seine Heimspiele aus. Unter den rund tausend geladenen Gästen der Trauerfeier sind unter anderem Bundeskanzler Olaf Scholz und Peter Tschentscher (beide SPD), Scholz' Nachfolger als Erster Bürgermeister der Hansestadt.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

Gesundheit

Krankheit: Anzeichen deuten: Nur Vergesslichkeit oder schon Alzheimer?

People news

Theater: Katharina Thalbach: Männerrollen zu spielen völlig normal

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Musik news

Musikbranche: Audiostreaming legt weiter zu - Vinyl-Trend hält an

Internet news & surftipps

Mobilität: Google: spritsparende Routen auch in deutscher Karten-App

Auto news

Ford Mustang Restomod-Umbau von Ringbrothers: Rundum neuer Oldie

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

Fußball-Idol: Erste Fans gedenken Uwe Seeler auf Friedhof Ohlsdorf

Eilmeldungen

Hamburg: Fußball-Idol Uwe Seeler im engsten Familienkreis beigesetzt

2. bundesliga

Abschied im Volksparkstadion: Feier für großartigen Menschen: Abschied von Uwe Seeler

2. bundesliga

Trauerfeier im HSV-Stadion: «Einer von uns - nur besser»: Abschied von Uwe Seeler

Regional hamburg & schleswig holstein

Abschiedsfeier: HSV-Sportvorstand zu Seeler: «Einer von uns, nur besser»

Regional hamburg & schleswig holstein

Abschied: Tschentscher: Seeler «Legende des Fußball-Sports»

2. bundesliga

Abschied im Volksparkstadion: Stimmen zur Trauerfeier von Uwe Seeler: «Ein toller Freund»

Regional hamburg & schleswig holstein

Abschiedsfeier: Neuendorf: «Seeler brauchte keinen Titel, um Idol zu werden»