Frau an Autobahn getötet: Mordprozess gegen Ehemann begonnen

16.05.2022 Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau an der A7 muss sich ihr Ehemann seit Montag am Landgericht Flensburg wegen Mordes verantworten. Der Angeklagte habe seine Frau am 20. November 2021 aus niedrigen Beweggründen getötet, sagte die Staatsanwältin bei der Anklageverlesung. Er habe aus gekränkter Ehre und aus Rache beschlossen, die 32-Jährige umzubringen. Die Frau habe Trennungsabsichten gehabt. Den Angaben zufolge war der Mann bereits in der Vergangenheit gewalttätig gewesen. Aus diesem Grund habe er auch das Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Söhne verloren. Das Paar stammt aus Syrien und lebte in Dänemark.

Der 34-jährige Angeklagte wartet im Auftaktprozess wegen Mordes auf den Beginn der Verhandlung. © Axel Heimken/dpa

Das Ehepaar war demnach an dem Novembertag auf der Autobahn in Richtung Hamburg unterwegs, als der Mann nach Ansicht der Staatsanwaltschaft nahe Schleswig auf dem Standstreifen anhielt und mit einem Küchenmesser mindestens 24 Mal auf seine Frau einstach, um sie zu töten. Die 32-Jährige sei vom Beifahrersitz zunächst auf die Rückbank geflüchtet und später vom Angeklagten in Richtung Fahrbahn gedrängt worden, sagte die Staatsanwältin. Die Frau sei von einem Lastwagen erfasst und und noch vor Ort gestorben. Ihren Tod habe der 34-Jährige dabei jedenfalls in Kauf genommen.

Der Angeklagte äußerte sich nicht zu den Vorwürfen. Für die Verhandlung sind zunächst 22 Prozesstage bis Anfang Oktober angesetzt worden.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

People news

Nahverkehr: Harald Schmidt ist Fan des 9-Euro-Tickets

Sport news

European Championships: Gestürzte Bahnrad-Weltmeisterin: Schlüsselbeinbruch

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Schleswig-Holstein: Frau an Autobahn getötet - Mordprozess beginnt

Regional hessen

Prozess: 30 Messerstiche: 49-Jähriger soll Ehefrau getötet haben

Regional hamburg & schleswig holstein

Landgericht: Prozess: Mann soll Geliebte im Trennungsstreit erwürgt haben

Regional hamburg & schleswig holstein

Mord oder Suizid? Mann von Mord an Ehefrau freigesprochen

Regional hessen

Justiz: Prozess: Aus Ärger über Trennung Unfall verursacht

Regional nordrhein westfalen

Mord: Nachts auf dem Heimweg erstochen: Täter muss in Psychiatrie

Regional hamburg & schleswig holstein

Angeklagte Mutter: «Ich würde nie mein Kind umbringen, nie»

Regional hamburg & schleswig holstein

Prozess um toten Säugling wegen Krankheit abgesagt