Unfall von Milchlaster sorgt für Probleme auf der B5

Der Unfall eines Milchlasters hat am Samstag auf der Bundesstraße 5 bei Heide für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Der mit 20.000 Litern Milch beladene Lkw war kurz nach 10.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Heide-West und Hemme in den Graben geraten, wie eine Sprecherin der Regionalleitstelle West am Samstag sagte. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten musste die B5 bis Samstagabend voll gesperrt werden. Nach Angaben der Leitstelle vom Sonntag wurde die Strecke gegen 18.30 Uhr wieder freigegeben. Zuvor hatte NDR 1 Welle Nord darüber berichtet.
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Nordhausen: Milchlaster kippt auf A38 um: 70.000 Euro Sachschaden
Regional thüringen
Saale-Orla-Kreis: Straßenbahn und Sattelzug geborgen - Arbeiten in Endzügen
Auto news
Stellplatznot: ADAC: Lkw-Falschparker an Raststätten fast die Regel
Regional niedersachsen & bremen
Lüneburg: Zuckerrübenlaster kippt um: Ladung auf A39 verteilt
Regional berlin & brandenburg
Dahme-Spreewald: Auto prallt gegen umgekippten Transporter auf der A13
Panorama
Verkehr : Nach Güterzugunfall beginnen die Aufräumarbeiten
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Brand im Elbtunnel: Kleinwagen-Fahrer stirbt bei Unfall
Regional thüringen
Triptis: Straßenbahn und Sattelzug geborgen