Mutmaßliche Mitglieder von Untergrundorganisation in U-Haft

Auf Bestreben der Bundesanwaltschaft sind drei mutmaßliche Mitglieder der marxistisch-leninistischen Untergrundorganisation DHKP-C in Untersuchungshaft gekommen, die zuvor teilweise auch in Hamburg festgenommen waren. Sie sollen in verschiedenen Funktionen und Regionen in Deutschland für die ausländische terroristische Vereinigung gearbeitet haben, teilte die Behörde am Donnerstag in Karlsruhe mit. Die DHKP-C habe das Ziel, den türkischen Staat mittels eines bewaffneten Kampfes zu beseitigen. Sie habe seit ihrer Gründung 1994 zahlreiche Tötungsdelikte begangen sowie eine Vielzahl von Brand- und Sprengstoffanschlägen verübt.
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Polizisten hatten die drei Beschuldigten, eine Frau und zwei Männer, in den vergangenen Tagen in Heidelberg, Hamburg und Bochum festgenommen. Der Frau wirft die Bundesanwaltschaft unter anderem vor, als «Deutschlandverantwortliche» hierzulande Gelder für die DHKP-C und gefälschte Ausweise beschafft zu haben. Außerdem habe sich die Türkin darum gekümmert, wie verdeckt agierende Mitglieder der Vereinigung eingeschleust werden könnten.

Ein Deutscher steht unter Verdacht, «Regionsverantwortlicher» für die DHKP-C-Region «Nord» - bestehend aus Hamburg, Bremen und Berlin - gewesen zu sein. Der andere Mann, ein Türke, habe diese Funktion in der Region «Süd» - Frankfurt/Darmstadt, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm, München, Augsburg und Nürnberg - ausgeübt, hieß es. Beide sollen unter anderem Propagandaaktionen durchgeführt sowie Geld und gefälschte Ausweise beschafft haben.

Ferner geht es in den Vorwürfen um die Suche nach Schleusungsmöglichkeiten oder konspirativen («sauberen») Wohnungen, wie die Bundesanwaltschaft weiter mitteilte.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick braucht elf Richtige: Mit «All-In»-Mentalität siegen
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Extremismus: Untergrundorganisation: Mutmaßliche Mitglieder in U-Haft
Regional sachsen
Bundesanwaltschaft: Weitere Festnahme wegen Verbreitung rechtsextremer Schriften
Inland
Prozess: Terrorverdächtige soll Frau in Syrien misshandelt haben
Regional hamburg & schleswig holstein
Terrorismus: Prozess um geplanten Anschlag: Verteidiger für Jugendstrafe
Panorama
Kriminalität: Drei weitere Festnahmen nach Millionencoup in Emmerich
Panorama
Kriminalität: Mehrere Festnahmen von Mafia-Mitgliedern auf Sizilien
Regional rheinland pfalz & saarland
Ermittlungen: Mordanschlag vor 30 Jahren: mögliche Verbindungen prüfen
Regional hamburg & schleswig holstein
Razzien: Verdacht des Menschenhandels: Durchsuchungen im Norden