Frommhold fordert Umdenken bei Behandlung von Long Covid

Die Geschäftsführerin des Long-Covid-Instituts Rostock, Jördis Frommhold, hat neue Wege bei der Versorgung von Patienten mit Long Covid gefordert. «Das Gesundheitswesen ist nicht auf die Behandlung und Beratung dieser Patienten vorbereitet», sagte Frommhold am Samstag. Für deren aufwendige Behandlung seien ergänzende Strukturen nötig. Bei der Wiedereingliederung müssten Unternehmen und Behörden hinzugezogen werden.
Jördis Frommhold, Expertin für Long-Covid-Erkranungen. © Bernd Wüstneck/dpa/Archivbild

Das von der renommierten Lungenfachärztin geleitete Institut wurde Anfang Oktober mit einem Symposium eröffnet. Es bietet auch Hilfen für sogenannte Post-Vac-Patienten an, die Probleme nach einer Impfung haben. Wie bei Long Covid können Patienten dabei laut Institut unter Erschöpfung, permanenter Müdigkeit oder Leistungseinschränkungen leiden. «Deren Zahl ist unbekannt, sie werden - vergleichbar mit der früheren Situation bei Long-Covid-Patienten - nicht konstant erfasst», sagte Frommhold. Es handele sich um eine seltene Nebenwirkung.

Vom ersten Quartal 2023 an will die Innovationskasse mit Sitz in Lübeck für Long-Covid-Patienten ihren 240.000 Versicherten eine besondere Versorgung anbieten, bei der Behandlungskosten übernommen werden können. «Wir stellen uns vor, dass Hausärzte die Patienten an das Long-Covid-Institut überweisen», sagte Vorstand Ralf Hermes. «Vielen Ärztinnen und Ärzten, im stationären oder auch ambulanten Bereich, fehlt das Wissen um die Krankheit, die Erfahrung im Umgang damit und die Bedeutung für die Patienten.»

Als Long Covid definieren die deutschen Patientenleitlinien Beschwerden, die länger als vier Wochen nach der Corona-Infektion bestehen, als Unterform Post Covid dauern sie länger als zwölf Wochen an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Musik news
Musik: Glücklicher Schlagersänger - Tony Marshall wird 85 Jahre alt
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose