Claus Costa denkt beim HSV «mittelfristig und strategisch»

Claus Costa arbeitet in seiner neuen Rolle als Direktor Profifußball beim Zweitligisten Hamburger SV «mittelfristig und strategisch». Das sagte der 38-Jährige am Dienstag bei einer Medienrunde im Volksparkstadion. Für den früheren Chefscout geht es darum, dass der Club auf alle Szenarien und jegliche Liga-Zugehörigkeit bestmöglich vorbereitet sei, und man dann auf «erarbeitetes und fundiertes» Wissen zurückgreifen kann.
HSV-Logo
Das HSV-Logo an der Hausfassade des Hauptgebäudes des HSV Campus in Hamburg. © Christophe Gateau/dpa/Archivbild

Costa hat seinen neuen Job beim HSV am 14. März angetreten. Es sei aber kein Sprung ins kalte Wasser, sondern eher ein «schleichender Übergang» gewesen. Nach der Trennung vom früheren Sportdirektor Michael Mutzel im Juli vergangenen Jahres hatte er bereits Teile der Aufgaben übernommen. Hatte er als Chefscout bislang als «Dienstleiter mit Handlungsempfehlung» agiert, ist er jetzt bei der Abwicklung und Verhandlung von Transfers in die erste Reihe gerückt.

Aktuell nimmt der frühere Mittelfeldspieler am Zertifikatslehrgang «Management im Profi-Fußball» des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der Deutschen Fußball Liga (DFL) teil. Der Lehrgang, bei dem unter anderen auch Hansa Rostocks Sportvorstand Martin Pieckenhagen dabei ist, liege in den «letzten Zügen».

Als Direktor Profifußball wird Costa nicht jedes HSV-Spiel live verfolgen. Am Freitag aber begleitet er die Mannschaft von Trainer Tim Walter zum Auswärtsspiel in Düsseldorf (18.30 Uhr/Sky). Bei der Fortuna hatte er sein «erfolgreichste Zeit als Spieler». Als Höhepunkt seiner Zeit am Rhein bezeichnete er den Zweitliga-Aufstieg nach der Saison 2008/09.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tupac Shakur
People news
27 Jahre nach Mord an Tupac Shakur: Verdächtiger angeklagt
Musical «Wüstenblume» - Uwe Fahrenkrog-Petersen
Kultur
«Wüstenblume» als Musical
«O Corno»
Tv & kino
«O Corno» gewinnt Goldene Muschel in San Sebastián
Buckingham Palace
Internet news & surftipps
Cyberattacke auf Webseite des britischen Königshauses
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
Mobilfunk-Auktion: Behörde prüft langfristigen Verzicht
Apple
Internet news & surftipps
Frankreich akzeptiert Apple-Update für iPhone 12
Darmstadt 98 - SV Werder Bremen
Fußball news
Darmstadt bejubelt gegen schwaches Werder ersten Saisonsieg
Frau prüft Betriebskosten-Abrechnung
Wohnen
Abrechnung: Welche Betriebskosten dürfen Vermieter umlegen?