Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bundespräsident verleiht Verdienstorden an Mojib Latif

Er gehört zu den bekanntesten Klimaforschern und kämpft darum, den Klimaschutz voranzutreiben. Für sein Wirken und die verständliche Aufbereitung von wissenschaftlichen Fakten ist er nun von Bundespräsident Steinmeier ausgezeichnet worden.
Der Bundespräsident verleiht Verdienstorden
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verleiht Mojib Latif den Verdienstorden zum Tag der Deutschen Einheit. © Joerg Carstensen/dpa

Der Klimaforscher Mojib Latif ist am Montag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier «für sein unermüdliches Engagement für den Klimaschutz» mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Da Wissenschaft nicht Selbstzweck sei, habe Latif zu den Forschungsergebnissen immer wieder konkrete Vorschläge für eine Umsetzung gemacht, teilte das Bundespräsidialamt mit. «Stets hat er seine Expertise auch auf internationaler Ebene eingebracht, unter anderem als Mitautor der Berichte des Weltklimarates der Vereinten Nationen. Um die breite Öffentlichkeit zu erreichen, hat er in vielen Büchern den Klimawandel für alle verständlich dargelegt.» Latif habe ein Ziel: «Durch Bildung, Aufklärung und Information sollen alle dazu motiviert werden, über das eigene Handeln nachzudenken.»

Latif war Professor am Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und wirkt seit seinem Eintritt in den Ruhestand weiterhin als Seniorprofessor an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), um den Klimaschutz voranzubringen. Zudem ist unter anderem Präsident der Akademie der Wissenschaften in Hamburg.

Einer Mitteilung der CAU nach sagte Latif: «Als Wissenschaftler sehe ich es als meine Aufgabe, die Fakten auf den Tisch zu legen. Den Herausforderungen des Klimawandels können wir nur gemeinsam und mit umfassenden Maßnahmen begegnen.» Er empfinde die Auszeichnung als Ehre und freue sich sehr darüber. «Sie ist auch eine Ermunterung, die Klimakommunikation weiter voranzutreiben. Ich verstehe sie aber auch als Mahnung an die Politik, vom Wissen zum Handeln zu kommen, um auch nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu erhalten.»

Insgesamt wurden anlässlich des vergangenen Tags der Deutschen Einheit 23 Verdienstorden an 15 Frauen und 8 Männer verliehen. Die Verleihung stand unter dem Motto «Bildung und Zusammenhalt fördern, Demokratie stärken». Die Ordensträgerinnen und -träger haben sich den Angaben des Bundespräsidialamtes nach für mehr Bildungsgerechtigkeit eingesetzt, sich um benachteiligte Kinder und Jugendliche gekümmert oder Zugewanderte bei der Integration unterstützt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Waffe
Tv & kino
«Rust»-Prozess: Regieassistent sagt unter Tränen aus
Apache 207
Musik news
Rapper Apache 207 meldet sich mit neuer Single zurück
Jared Leto
Tv & kino
Jared Leto kündigt Sci-Fi-Film «Tron: Ares» für 2025 an
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
Handy ratgeber & tests
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
«Doom» Mähroboter Husqvarna
Das beste netz deutschlands
Konsole für einen Sommer: «Doom» auf dem Mähroboter spielen
Oliver Glasner
Fußball news
Glasner traut Crystal Palace einiges zu
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute
Mode & beauty
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute