Towers: Wohlfarth-Bottermann und Samar bei Basketball-EM

Zwei Profis der Veolia Towers Hamburg sind bei der Basketball-EM vom 1. bis zum 18. September dabei. Es handelt sich um die Neuzugänge Jonas Wohlfarth-Bottermann, der für die deutsche Nationalmannschaft startet, und Ziga Samar für Slowenien. Ungünstig für den Hamburger Bundesligisten: Das Duo fehlt ihm in der Vorbereitung auf die Saison.
Eine Basketball landet im Netz. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Der 2,08 Meter große Center Wohlfarth-Bottermann ist nach neunjähriger Abstinenz in den DBB-Kader zurückgekehrt. Der 21 Jahre alte Guard Samar hat zu Beginn des Jahres sein A-Kader-Debüt gefeiert. Beide stehen sich bei der EM am 6. September in der Vorrundengruppe B gegenüber. Außerdem gehören zur Gruppe: Frankreich, Litauen, Ungarn und Bosnien-Herzegowina. Gespielt wird in vier Ländern: Deutschland (Berlin und Köln), Georgien (Tiflis), Italien (Mailand) und Tschechien (Prag).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose
Tv & kino
Fußball-Profi: Joshua Kimmich spielt im «Tatort» einen Fitness-Trainer