HSV kündigt positives Geschäftsergebnis an

22.06.2022 Wenige Stunden nach der Verpflichtung des Slowaken Laszlo Benes und der Nachricht vom Verbleib des Schlüsselspielers Sonny Kittel hat der Hamburger SV eine weitere positive Nachricht verkündet. Nach elf Jahren mit finanziellen Verlusten in Millionenhöhe wird der Fußball-Zweitligist im Geschäftsjahr 2021/22 erstmals ohne Defizit bleiben. Das verkündete Finanzvorstand Thomas Wüstefeld bei der Mitgliederversammlung des Vereins am Mittwochabend.

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Der Hamburger Medizinunternehmer, der seit einem halben Jahr im Vorstand des Fußball-AG arbeitet, nannte als Gründe Kostenersparnis durch die Kündigung von Dienstleisterverträgen und die Gewinnung neuer Sponsoren. Wüstefeld bekannte zudem, Ausgaben und Investitionen gestrichen zu haben. «Wir haben gespart und Umsätze erreicht», sagte Wüstefeld vor 298 Mitgliedern in der Q.-Beyond-Arena in Nachbarschaft zum Volksparkstadion.

Als Ziel gibt der Zweitligist den Bundesliga-Aufstieg in der kommenden Saison aus. «Eine schlagkräftige Truppe wird die Herausforderung annehmen, aufsteigen zu wollen. Wir wollen alle aus dieser Liga raus», sagte Sportvorstand Jonas Boldt.

Einige Stunden zuvor hatte der Zweitligist Veränderungen im Kader bekanntgegeben. Der Gladbacher Mittelfeldspieler Benes unterschrieb einen Vierjahresvertrag bei den Norddeutschen, zudem verlässt Kittel den HSV nicht. Die Verhandlungen des 29 Jahre alten Topscorers mit dem Verein DC United Washington sind gescheitert. Kittel erfüllt nunmehr seinen HSV-Vertrag bis Sommer 2023. Weiterhin wechselt der dänische Leihstürmer Mikkel Kaufmann zum Liga-Rivalen Karlsruher SC.

Als Universalsportverein mit mehr als 30 Sparten hat der HSV bekanntgegeben, den Mitgliederverlust in der Corona-Pandemie nahezu aufgeholt zu haben. Zum 1. Juni dieses Jahres stieg die Mitgliederzahl auf 88 101.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Abschied im Volksparkstadion: Trauerfeier für Fußball-Idol Uwe Seeler beginnt

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Flip4: Alle Infos zum neuen 5G-Smartphone im Hands-on

Tv & kino

Featured: Nope | Kritik: Bereit für fliegende Untertassen in der Wüste?

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Tv & kino

Featured: Untold: The Girlfriend Who Didn’t Exist – die wahre Geschichte von Manti Te’o

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Vor HSV-Trainingsauftakt: Kittel-Wechsel steht bevor

Regional hamburg & schleswig holstein

Fußball: HSV-Kantersieg beim Schweizer Serienmeister FC Basel

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Dinsel neu im HSV-Aufsichtsrat: Wüstefeld bezieht Stellung

Regional hamburg & schleswig holstein

Fußball: HSV besiegt im Trainingslager Aris Thessaloniki

2. bundesliga

2. Liga: Wegen Corona: DFL setzt Spiel HSV gegen Aue ab

2. bundesliga

2. Liga: Nach Spielabsage: HSV lädt Aue-Fans ein

Fußball news

DFB-Pokal: «Unbeschreiblich»: Freiburg stürmt ins Finale, HSV ist raus

2. bundesliga

2. Liga: Liga-Platzhirsch HSV: Walter-Ball und Vorstandsstreit