Vor Joshua-Duell: Kadiru siegt durch technischen K.o.

Die Hamburger Schwergewichtshoffnung Peter Kadiru hat seinen nächsten Kampf nach der ersten Niederlage als Profiboxer gewonnen. Vor dem Hauptduell am Samstagabend von Ex-Weltmeister Anthony Joshua besiegte der 25 Jahre alte Deutsche den überforderten Alen Lauriolle in der O2-Arena in London durch technischen K.o. nach der ersten von sechs angesetzten Runden. Der Jugend-Olympiasieger von 2014 rang seinen Kontrahenten durch mehrere Körpertreffer nieder.
Der deutsche Meister Peter Kadiru kommt für einen Boxkampf in den Ring. © Gregor Fischer/dpa/Archivbild

«Ich hatte mich ein paar Tage vorher auf den Gegner eingestellt und habe schon gesehen, wie er boxt. Ich habe gesehen, zum Kopf hin kann er wirklich viel einstecken, aber die Schläge auf den Körper mag er nicht», sagte Kadiru beim Streamingdienst DAZN zu seiner Taktik.

Kadiru unterstützte Boxstar Joshua, der am Abend den US-Amerikaner Jermaine Franklin herausforderte, in den vergangenen Wochen als Sparringspartner. Kadiru gewann bisher 15 von 16 Profikämpfen, davon acht durch K.o. Im November hatte er gegen den Argentinier Marcos Aumada durch K.o. verloren und seine erste Profi-Niederlage kassiert. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Aufbruch nach schwacher Saison: Gladbach setzt auf Seoane
People news
Prinz als Zeuge: Harry mit historischer Aussage in London
People news
Kida Khodr Ramadan nimmt sich Auszeit
Musik news
Bossa-Nova-Sängerin Astrud Gilberto gestorben
Gesundheit
EU-Kommission genehmigt Impfstoff für Ältere gegen RS-Virus
Das beste netz deutschlands
Das sind die neuen Features für iPhones, Macs & Co.
Das beste netz deutschlands
Xiaomi-Flaggschiff 13 Ultra startet in Deutschland
Auto news
Sauber testen