Hilfe für Kinder mit coronabedingten psychischen Problemen

Die Landesregierung will Kindern und Jugendlichen bei psychosozialen Folgen der Corona-Pandemie und Krisen mit einem Sofortprogramm besser helfen. «Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen zweieinhalb Jahren in besonderer Weise unter den Einschränkungen ihres Alltags in und außerhalb der Schule gelitten», sagte Bildungsministerin Karien Prien (CDU) am Dienstag nach einer Kabinettssitzung. Psychische Belastungen während einer der wichtigen Entwicklungsphasen könnten nachhaltige Folgen haben.
Medizinische Masken und Schultaschen hängen in einer Schulgarderobe. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Für das Programm stehen zehn Millionen Euro bereit, darunter 3,1 Millionen Euro für den schulpsychologischen Dienst und 5 Millionen Euro für die Schulsozialarbeit. «Dank dieser Mittel können wir in Kürze in jedem Kreis und jeder kreisfreien Stadt in Schleswig-Holstein befristet bis 2024 eine zusätzliche Stelle für schulpsychologische Beratung besetzen», sagte Prien. Auf die Ausschreibungen der 15 Stellen hätten sich mehr als 40 Menschen beworben.

Das zusätzliche Geld für die Schulsozialarbeit steht ebenfalls bis Ende 2024 bereit. Nach Ministeriumsangaben sollen die Mittel dazu genutzt werden, zusätzliche Neueinstellungen zu ermöglichen, insbesondere von entsprechend qualifizierten Fachkräften aus der Ukraine beziehungsweise mit ukrainischen Sprachkenntnissen.

© dpa
Weitere News
Top News
Auto news
Luxus-SUV: Ab in die Verlängerung: Bentley bringt Bentayga in Maxiversion
Fußball news
Länderspiel: Deutsche U21 verliert auch gegen England
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Tv & kino
Featured: Wer ist Elendil in Die Ringe der Macht? So wichtig ist die Figur für Mittelerde
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – alle spielbaren Charaktere im Überblick
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Bildungsministerin: Prien sieht Perspektivschulen als Erfolgsprojekt
Regional hamburg & schleswig holstein
Bildung: Mehr Lehrer und Schüler an Schleswig-Holsteins Schulen
Regional hamburg & schleswig holstein
Finanzen: Mehr Fördermittel für Innenstädte: 175 Kommunen profitieren
Regional mecklenburg vorpommern
Bildungsministerin: Oldenburg will weiter Bundesförderung für Sprach-Kitas
Regional mecklenburg vorpommern
Bildung: Land will weitere Bundesförderung für Sprach-Kitas
Regional hamburg & schleswig holstein
Bildung: Prien: Corona-Aufholprogramm auch 2023 nötig
Regional rheinland pfalz & saarland
Schule: Großes Interesse am Schulprogramm «Aufholen nach Corona»
Regional hamburg & schleswig holstein
Corona-Politik: Schulen bald ohne Masken- und Testpflicht