Towers selbstkritisch: «In ein tiefes Loch gegraben»

Auch nach dem achten Vergleich mit den MHP Riesen Ludwigsburg steht Basketball-Bundesligist Veolia Towers Hamburg mit leeren Händen da. Einen Grund für die 92:103-Niederlage der Hanseaten am Sonntag hatte Co-Trainer Benka Barloschky schnell ausgemacht. «Wir wussten, was auf uns zukommt - viel Physis, Aggressivität. Wir hatten keine gute Körpersprache und uns selbst in ein tiefes Loch gegraben», stellte der Assistent von Chefcoach Raoul Korner angesichts der Leistung der Mannschaft in den ersten 20 Minuten fest.
Ein Spieler dunkt, wobei das Logo der Basketball-Bundesliga BBL zu sehen ist. © Christoph Soeder/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

So war von der bis dato besten Defensive der BBL in dieser Saison in der ersten Hälfte wenig zu sehen gewesen. In zuvor fünf Partien hatten die Towers im Schnitt nur 75,6 Punkte zugelassen. In Ludwigsburg aber lag man zur Pause bereits mit 41:57 zurück. Zwar zeigten sich die Hamburger in der zweiten Halbzeit deutlich verbessert und verkürzten den Rückstand in der Schlussphase dank elf Punkten von Lukas Meisner noch auf 92:96. Doch das half nicht mehr, die zweite Saisonniederlage zu verhindern.

Die Hypothek aus dem ersten Durchgang sei am Ende zu groß gewesen, räumte Barloschky ein. «So konnte Ludwigsburg das Spiel nach Hause bringen.» Der mit 18 Punkte beste Towers-Werfer Ziga Samar sah es ähnlich: «57 Punkte in einer Hälfte sind zu viel. Wir haben in der zweiten Halbzeit mit mehr Energie gespielt. Aber es braucht vierzig Minuten, um erfolgreich sein zu können.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
DFB-Pokal: FC Bayern gegen Mainz mühelos ins Viertelfinale
People news
Musikpreise: First Lady Jill Biden mit Auftritt bei den Grammys
Das beste netz deutschlands
Neues Topmodell: Samsung spendiert S23 Kamera mit 200 Megapixeln
Handy ratgeber & tests
Featured: Samsung Galaxy S23-Serie: Das S23, S23+ und S23 Ultra im Hands-on
Internet news & surftipps
Digital Internet News & Surftipps: US-Chiphersteller will Milliarden-Fabrik im Saarland bauen
Games news
Featured: FORSPOKEN: Besetzung - alle Darsteller:innen & Synchronsprecher:innen
Games news
Featured: FORSPOKEN: Die besten Tipps und Lösungen im Guide
Wohnen
Energiespargeräte betroffen: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von verbotenen Produkten