Hamburg Towers erfahren am Freitag ihre Eurocup-Gegner

05.07.2022 Die Basketballer der Hamburg Towers erfahren am Freitag, wer ihre Gegner bei der zweiten Teilnahme im Eurocup sein werden. Insgesamt nehmen 20 Teams am zweitwichtigsten europäischen Vereinswettbewerb teil, die in zwei Vorrundengruppen aufgeteilt werden. Aufgrund der Auslosungsregeln stehen bereits zwei Clubs fest, auf die die Mannschaft von Trainer Raoul Korner nicht treffen kann: der Bundesligarivale ratiopharm Ulm und der italienische Vertreter Germani Brescia, der im gleichen Lostopf wie die Hanseaten ist.

Ein Basketball landet im Korb. © Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild

Da das Team von Paris Basketball in einem Topf mit den Ulmern ist, stehen die Franzosen als Gegner der Towers fest. Bei ihrer Eurocup-Premiere in der vergangenen Saison erreichten die Hamburger das Achtelfinale, scheiterten dort aber am Valencia Basket Club aus Spanien.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

1. bundesliga

Bundesliga: Noch ein RB-Transfer: Slowene Sesko soll kommen

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Basketball

EuroCop: Hamburg Towers verlieren in Valencia - Aus im EuroCup

Regional hamburg & schleswig holstein

Europapokal: Hamburg Towers erneut im Basketball-Eurocup dabei

Regional hamburg & schleswig holstein

Basketball: Towers verlieren in Valencia und scheiden im EuroCup aus

Regional hamburg & schleswig holstein

Basketball-Bundesliga: Ulmer Philipps wechselt zu den Hamburg Towers

Regional hamburg & schleswig holstein

Towers-Coach vor Bayreuth-Spiel: Energie ist Schlüsselfaktor

Regional hamburg & schleswig holstein

Basketball: Hamburg Towers verpflichten Kendale McCullum aus Gießen

Regional hamburg & schleswig holstein

Basketball-Bundesliga: Meisner bleibt bei Hamburg Towers

Regional hamburg & schleswig holstein

Basketball: Towers: «Spieler bis ans Limit und darüber hinaus fordern»