Towers nach erfolgreichem EuroCup-Start: «War ein Statement»

Die Reise der Veolia Towers Hamburg durch Europa hätte kaum besser beginnen können. Mit dem 73:66 (47:37)-Erfolg bei Buducnost Podgorica am Mittwochabend zum Auftakt des EuroCups sicherte sich der Basketball-Bundesligist zwei nicht unbedingt eingeplante Punkte im Kampf um die Playoff-Plätze in der B-Gruppe.
Ein Spieler dunkt am 2. Spieltag der Bundesliga in der Mercedes-Benz Arena. © Christoph Soeder/dpa

«Es ist ein riesiger Sieg für uns als Team und die Organisation», meinte erfreut Lukas Meisner, der mit 15 Punkten bester Hamburger gewesen war. Sein Teamkollege Kendale McCullum stellte fest: «Wir sind im Wettbewerb der Underdog. Trotzdem war es ein Statement, das zeigt, dass wir gegen jedes Team bestehen können.»

Mit Blick auf den Spielverlauf verwies Cheftrainer Raoul Korner unterdessen auf eine «exzellente» Leistung in der Offensive - vor allem bis zur Pause. «Wir haben den Ball gut bewegt, gute Lösungen gefunden.» Daher sei klar gewesen, dass Buducnost im zweiten Durchgang die Intensität vor allem in der Verteidigung erhöhen würde.

«Ich bin sehr glücklich darüber, wie mein Team auf die zunehmende Physis im dritten Viertel reagiert hat. In dieser Situation hat Podgorica zwar den ersten Schlag gesetzt. Doch ich bin stolz darauf, wie meine Jungs reagiert und nicht die Kontrolle über's Spiel verloren haben.»

Den Ausschlag habe am Ende die eigene Defensive gegeben, meinte der Österreicher weiter. «Insgesamt ist es ein wichtiger Sieg, auf den wir aufbauen wollen.» Die nächste Gelegenheit dafür bietet sich den Towers bereits am Samstag (20.30 Uhr) im Pokal-Achtelfinale gegen die MHP Riesen Ludwigsburg.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Neuzugang: Bayerns Cancelo «absolut startbereit» vor Pokalspiel
Gesundheit
Krebsgesellschaft: Schon Heranwachsende für Krebsvorsorge sensibilisieren
Internet news & surftipps
Computer: Chipkonzern AMD trotzt schwachem PC-Markt
Internet news & surftipps
Künstliche Intelligenz: ChatGPT-Erfinder starten Erkennungstool
Musik news
Rockmusiker: Ozzy Osbourne sagt Tour aus gesundheitlichen Gründen ab
Internet news & surftipps
Foto-App: Snapchat steuert auf Umsatzrückgang zu - Aktie fällt
Auto news
Autokosten senken: Spritspartraining mit dem Bordcomputer
People news
Ex-«Baywatch»-Star: Pamela Anderson freut sich aufs Alter