DLRG: Zahl der Ertrunkenen in Schleswig-Holstein konstant

Die Zahl der tödlichen Badeunfälle in Schleswig-Holstein ist bis zum Ende dieses Sommers im Vergleich zum Vorjahr gleich geblieben. Von Jahresbeginn bis einschließlich August kamen mindestens 16 Menschen beim Baden in Gewässern des nördlichsten Bundeslands ums Leben, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Mittwoch in einer Zwischenbilanz im niedersächsischen Bad Nenndorf mitteilte. Auch im Vorjahreszeitraum waren 16 Badetote gezählt worden.
Peter von der DLRG-Wasserrettung steht auf einem Turm und beaufsichtigt mit einem Fernglas den Badestrand von Dangast. © Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archiv

Bundesweit stieg die Zahl der Ertrunkenen bis Ende August im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44 auf 289. Den Anstieg führt die DLRG auf die Hitze im Sommer zurück, in der viele Menschen in Flüssen, Seen oder in nord- und Ostsee badeten. Der DLRG-Statistik zufolge ereigneten sich die meisten Badeunfälle an ungesicherten Gewässern.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Brasiliens Fußball-Ikone: «Beten für den König»: Botschaften an Pelé
Musik news
Musikpreise: «1Live Krone» nach Coronapause wieder aus Bochum
Games news
Featured: Intergalaktisches Fantasy-Spektakel: Die besten Warhammer-Games im Überblick
Musik news
Reggae: Krise als Chance - «Mad World» von Gentleman
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Zwischenbilanz: DLRG: Mehr Badetote bis Sommerende
Regional hamburg & schleswig holstein
Badeunfälle: DLRG: Sechs Ertrunkene in Hamburg bis Ende August
Regional niedersachsen & bremen
Badeunfälle: DLRG: Mehr Badetote in Niedersachsen bis Sommerende
Panorama
Unfälle: DLRG: Zahl der Ertrunkenen in Deutschland gestiegen
Regional niedersachsen & bremen
Statistik: Mehr Badetote in Niedersachsen
Regional niedersachsen & bremen
Energiekrise: Schwimmenlernen in kaltem Wasser: Bald mehr Nichtschwimmer?
Familie
Energiekrise: Schwimmenlernen: Hält kaltes Wasser Kinder davon ab?
Regional bayern
Notfall: DLRG: Deutlich mehr Menschen in Bayern ertrunken