Klimaschutzaktivistin erhält Helmut-Schmidt-Zukunftspreis

Die ugandische Klimaschutzaktivistin Vanessa Nakate ist die erste Trägerin des Helmut-Schmidt-Zukunftspreises. Die neue Auszeichnung, die von der Wochenzeitung «Die Zeit», der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung und The New Institute erstmals am 28. Juni verliehen wird, würdigt innovative Leistungen in den Bereichen Demokratie, Gesellschaft und Technologie, wie die Stiftung am Dienstag mitteilte.
Die führende Klimaaktivistin Vanessa Nakate aus Uganda. © Steffen Trumpf/dpa

Nakate ist Gründerin der afrikanischen Rise-Up-Bewegung, die mit internationalen Kampagnen auf die Auswirkungen des Klimawandels aufmerksam macht, die in Afrika bereits spürbar sind. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert.

Die 25-Jährige sei «eine der führenden Stimmen für Klimagerechtigkeit, eine Stimme der jungen Generation, der Zukunft, des Globalen Südens», heißt es in der Begründung der Jury. «Sie tritt ein für Uganda, Afrika und darüber hinaus, für einen großen Teil der Erde, der besonders stark vom Klimawandel betroffen ist – und am wenigsten dafür kann.»

Der Preis soll künftig jährlich verliehen werden. Zur Auszeichnung Nakates im Kleinen Saal der Elbphilharmonie werden 500 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien erwartet. Rund um die Preisverleihung findet ein Zukunftsfestival mit verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen statt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Schweiz nach intensivem Sieg gegen Serbien im Achtelfinale
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Games news
Featured: Pokémon Karmesin & Purpur: Diese Pokémon triffst Du in den neuen Spielen
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Musik news
Musik: Mariah Carey und Wham! erobern die Charts
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Klimaschutzaktivistin: Nakate aus Uganda erhält Helmut-Schmidt-Zukunftspreis
Inland
New York: Bundespräsident Steinmeier mit Kissinger-Preis geehrt
Regional hamburg & schleswig holstein
Leopoldina: Greve-Preis geht an Physikerin und Physikochemiker
Regional thüringen
Auszeichnung: Ex-Bundespräsident Gauck mit Point-Alpha-Preis gewürdigt
Regional hessen
Geschichte: Stiftung: «Gorbi» wird immer Teil von Point Alpha bleiben
Ausland
Auszeichnungen: Gegen kaputte Systeme - Alternative Nobelpreisträger gekürt
Ausland
Right Livelihood Awards: Alternative Nobelpreisträger geehrt
Regional baden württemberg
Literatur: Hermann-Hesse-Preis für türkischen Autor und Übersetzerin