«Provenienz-Geschichten. Max Liebermann im Fokus» auf Föhr

NS-Raubkunst oder rechtmäßig erworben? Diese Frage stellt sich bei vielen vor 1945 geschaffenen Kunstwerken. Das Föhrer Westküsten-Museum hat nun rund um einen - ausgeräumten - Verdachtsfall eine Ausstellung konzipiert.
Das Museum Kunst der Westküste auf Föhr. © Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Das Museum Kunst der Westküste (MKdW) in Alkersum auf Föhr zeigt von Sonntag an die Schau «Provenienz-Geschichten. Max Liebermann im Fokus». Die Ausstellung gewährt Einblicke in die mehrjährige, komplexe Provenienzrecherche zu Liebermanns Ölstudie «Wäschetrocknen - Die Bleiche», die sich als Dauerleihgabe im MKdW befindet. 2017 wurde der Verdacht geäußert, dass die Studie während der NS-Zeit ihrem jüdischen Vorbesitzer unrechtmäßig entzogen worden sein könnte. Dieser Verdacht konnte nach der Recherche ausgeräumt werden.

Das Museum nahm den Fall allerdings zum Anlass, einen Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit zu gewähren: Gezeigt wird beispielsweise, welche Informationen bei der Überprüfung eines Bildes auftauchen, welche Rolle die Rückseite eines Gemäldes spielen kann und welche Quellen Forschern und Forscherinnen zur Klärung einer Herkunftsgeschichte zur Verfügung stehen.

Im Mittelpunkt der Schau stehen besagte Studie und weitere Werke Liebermanns. Es werden aber auch Werke unter anderem von Johan Christian Dahl, Otto H. Engel, Marie Krøyer, Peder Severin Krøyer beleuchtet. Insgesamt werden mehr als 50 Gemälde, Grafiken und Ölskizzen in der Ausstellung gezeigt.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks Optionen: «Kimmich ist einer der besten Sechser»
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Ausstellung: Warhol-Werke in Münster zu sehen
Regional berlin & brandenburg
Völkerkundemuseum: Stele erinnert an koloniale Verstrickungen von Museum
Regional sachsen anhalt
Geschichte: Zentrum Kulturgutverluste fördert Projekte mit 3,1 Millionen