Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

37:33 gegen Lemgo: Vierter Sieg in Serie für den HSV Hamburg

Der HSV Hamburg hat in der Handball-Bundesliga den vierten Sieg in Serie gefeiert. Am Freitag gab es für die Norddeutschen einen 37:33 (18:17)-Erfolg über den TBV Lemgo Lippe. Vor den 2988 Zuschauern war Casper Mortensen mit elf Treffern bester Werfer für die Gastgeber. Für den TBV traf Samuel Zehnder zehnmal. Mit 8:6 Punkten verbesserten sich die Hanseaten auf den sechsten Platz.
Casper Mortensen
Casper Mortensen (HSV Handball). © Michael Schwartz/dpa/Archivbild

TBV-Trainer Florian Kehrmann hatte etwas überraschend den ehemaligen Hamburger Nicolai Theilinger anstelle des zuletzt stark aufspielenden Niels Versteijnen in die Startaufstellung beordert. In der neunten Minute gelang dem 31-Jährigen mit dem 5:4 die erste Lemgoer Führung. Als der Vorsprung der Gäste nach zwei Tempogegenstößen auf drei Treffer (12:9/18.) angewachsen war, nahm HSVH-Trainer Torsten Jansen seine erste Auszeit. So übernahmen die Gastgeber allmählich die Kontrolle über das Spiel.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie zunehmend hektischer. Die Hamburger blieben in ihrem Spiel aber strukturierter. Der starke Dominik Axmann erhöhte in der 43. Minute auf 27:24 für die Gastgeber. Lemgo blieb bis in die Schlussphase hinein ein ebenbürtiger Gegner. Dann aber leisteten sich die Lipper zu viele einfache Fehler, die den Hanseaten den Weg zum Sieg ebneten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Berlinale 2024
Tv & kino
Aufregung um Israelkritik bei der Berlinale
Alec Baldwin
Tv & kino
Prozess gegen Alec Baldwin für Juli geplant
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Jerry Yue auf der MWC
Internet news & surftipps
Smartphone-Revolution? Telekom setzt auf Handy ohne Apps
Nubia Flip Klapp-Smartphone
Das beste netz deutschlands
Nubia Flip: Klapp-Smartphone für 400 Euro?
Max Eberl
Fußball news
FC Bayern holt Wunschkandidat Eberl - Vertrag bis 2027
Kreuzfahrtschiff Arbeitsrecht Urlaubstage Krankheit
Job & geld
Kreuzfahrtschiff sitzt fest: Das gilt arbeitsrechtlich