Diekmeier «sehr sicher»: HSV packt Aufstieg

19.05.2022 Dennis Diekmeier ist DER Relegationsexperte unter den aktuellen deutschen Fußball-Profis. Dreimal kämpfte er um den letzten freien Platz in der Bundesliga, dreimal war er erfolgreich. Mit dem Hamburger SV gelang es ihm 2014 gegen Greuther Fürth und 2015 gegen den Karlsruher SC, den Abstieg in die 2. Liga zu verhindern. Davor war er 2009 mit dem 1. FC Nürnberg gegen Energie Cottbus in die 1. Liga aufgestiegen. In diesem Jahr geht der langjährige HSV-Profi felsenfest davon aus, dass sich sein Ex-Club in den Duellen am (heutigen) Donnerstag und am Montag gegen Hertha BSC durchsetzt.

Spielbälle liegen auf dem Rasen. © Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

«Ich habe schon vor Wochen in der Kabine von Sandhausen gesagt, dass am Ende der HSV in der Relegation stehen und aufsteigen wird. Ich wurde dafür schallend ausgelacht», berichtete der Rechtsverteidiger des SV Sandhausen der «Bild»-Zeitung (Donnerstag). «Ich bin mir sehr sicher, dass die Jungs es gegen Berlin packen werden.» Und in der «Hamburger Morgenpost» meinte er zu diesem Thema: «Der HSV wird es gegen die Hertha rocken und endlich in die Bundesliga zurückkehren.»

Seine Begründung: «Es ist ein Riesenvorteil, wenn man das Momentum für sich beanspruchen kann. Das kann Hertha eben nicht», sagte Diekmeier. Denn Fakt ist, dass der Erstliga-16. aus Berlin an den letzten drei Spieltagen drei Matchballe ausgelassen hat, sich in Sicherheit zu bringen. Der HSV hingegen war praktisch schon abgeschrieben, startete aber eine Aufholjagd, gewann seine letzten fünf Saisonpartien und wurde noch Dritter der 2. Liga.

«Die Stimmung in der HSV-Truppe ist durch die fünf Siege in Folge aktuell sehr positiv», glaubt Diekmeier, der von 2010 bis 2018 selbst insgesamt 173 Mal das HSV-Trikot getragen hat. Hinzu kommt noch die massive Unterstützung der HSV-Anhänger, die auch zu tausenden nach Berlin reisten. «Ich finde es mega, wie zurzeit die HSV-Fans abgehen», betonte der 32-Jährige. «So etwas pusht einen als Spieler ungemein. Das ist ein Riesen-Pfund und eine tolle Hilfe.»

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-EM in Rom: Freistilschwimmerin Gose Europameisterin über 400 Meter

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

Tv & kino

Talkshow: Frank Plasberg hört bei «Hart aber fair» auf

People news

Auszeichnung: Trapp hielt Nominierung für Jaschin-Trophäe für einen Scherz

Auto news

Sommerhitze: Waldbrandgefahr: Autos nicht auf trockenen Flächen parken

Job & geld

Polizei warnt: Vorsicht: Lukrative Jobangebote im Netz können Betrug sein

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

Relegation: HSV-Herz gegen Hertha-Hirn: Magaths persönliches Duell

Regional hamburg & schleswig holstein

Klassenerhalt: Ex-HSV-Profi Harnik zur Relegation: «Habe ein gutes Gefühl»

2. bundesliga

2. Liga: Kapitän Diekmeier verlängert um zwei Jahre in Sandhausen

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Liga: Ex-HSV-Profi Kinsombi: Verpasster Aufstieg war lehrreich

2. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

1. bundesliga

Relegation: Hertha ohne Lotka und Boateng - Rohr in HSV-Startelf

Regional hamburg & schleswig holstein

Relegation: Hertha BSC gegen HSV: Zurückhaltung gegen Ballbesitz

Fußball news

DFB-Pokal-Halbfinale: Raus aus Liga-Frust: HSV will «Hand am Pott zu halten»