Polizei erwartet Probleme bei Hansa-Spiel

Die Polizei in Rostock erwartet vor dem Spiel der Zweitliga-Fußballer des FC Hansa gegen den FC St. Pauli am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern beider Clubs. «Die letzte Begegnung ist ja noch nicht lange her. Und an der Ausgangslage hat sich seitdem nichts verändert: Letztlich gibt es eine ausgeprägte Feindschaft zwischen Fan-Lagern beider Vereine», sagte Achim Segebarth, Leiter der Polizeiinspektion Rostock, der «Ostseezeitung» (Dienstag) im Interview.
Spielbälle liegen auf dem Rasen. © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Beim bis dato letzten Aufeinandertreffen der beiden Clubs im Ostseestadion Anfang April hatte es schwere Ausschreitungen und auch Kritik am Vorgehen der Polizei gegeben. «Es gab zum Beispiel Kritik daran, dass die Gästefans lange auf die Busse warten mussten, die sie vom Bahnhof ins Stadion und wieder zurück gebracht haben. Das lange Warten war auch aus polizeilicher Sicht nicht ganz unproblematisch. Aber wir haben Lehren daraus gezogen, wie wir An- und Abreise besser organisieren können», sagte Segebarth.

Die Ankündigung eines Fanmarsches von St.-Pauli-Anhängern durch die Stadt sieht der Polizist gelassen. Segebarth betonte: «Wir kennen das. Wir bleiben bei unserer Taktik und wollen alle Gäste mit Bussen gesammelt zum Stadion bringen. So kommunizieren wir das auch deutlich an die Fans aus Hamburg.» Insgesamt werden bis zu 3000 Fans der Kiezkicker an der Ostsee erwartet.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Motorsport: Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in Singapur
Tv & kino
Horror-Klassiker: «Nosferatu»-Remake mit Bill Skarsgård und Lily-Rose Depp
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: St. Pauli beim FCH: Brisantes Nordderby mit offener Rechnung
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Liga: Polizei vor Spiel am Samstag: Auseinandersetzung gesucht
Regional hamburg & schleswig holstein
Fangruppierungen: Polizei vor Topspiel: Auseinandersetzung wird gesucht
2. bundesliga
2. Liga: FC St. Pauli verpasst Sprung zurück an die Tabellenspitze
Regional nordrhein westfalen
Champions League: Ehemaliger BVB-Profi Povlsen nach Fan-Randale «geschockt»
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: FC St. Pauli gegen Heidenheim auch ohne Paqarada
Regional mecklenburg vorpommern
Rostock: Polizei bereitet sich auf Lichtenhagen-Demo vor
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: HSV-Aufstiegshoffnungen schwinden: St. Pauli patzt