Kiel testet vor der Winterpause noch einmal in Hamburg

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat seinen Winterfahrplan veröffentlicht. Wie der Club am Dienstag mitteilte, steht unter anderem ein Trainingslager vom 8. bis 15. Januar im spanischen Oliva Nova auf dem Programm.
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Das letzte Spiel vor der WM in Katar bestreitet die Mannschaft von Trainer Marcel Rapp am 11. November gegen Hannover 96. Danach folgt am 15. November (19.30 Uhr) noch ein Testspiel gegen den Hamburger Oberligisten SC Victoria. Gespielt wird in der Hansestadt im Stadion Hoheluft. Dort feierten die Kieler 1912 den Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Vom 16. November bis 14. Dezember gehen die Holstein-Profis in den Urlaub. Nach einer Trainingswoche vom 15. bis 23. Dezember pausiert das Rapp-Team dann bis zum Trainingsauftakt am 2. Januar. In dieser Zeit trainieren die Spieler individuell. Im Trainingslager in Spanien sowie nach der Rückkehr nach Deutschland sind insgesamt drei Testspiele vorgesehen. Zum Rückrundenauftakt gastiert dann am 28. Januar die SpVgg Greuther Fürth im Holstein-Stadion.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Fußball news
DFB-Pokal: Goretzka nach Pause vor Bayern-Rückkehr in Mainz
Das beste netz deutschlands
Identitätsdiebstahl : Wann Alarmglocken für einen Datenklau läuten sollten
People news
Sänger: Peter Maffay wird zur Playmobil-Figur
Das beste netz deutschlands
Featured: So gelingt die digitale Energiewende: Neues Paper vom EPC mit Unterstützung des Vodafone Instituts zeigt konkrete Lösungen auf
Games news
Featured: The Last of Us: Gleiche Szenen in der Serie und dem Game
Das beste netz deutschlands
Featured: Galaxy A24: Diese Specs könnte Samsungs Budget-Smartphone bieten
Tv & kino
Featured: Der Schwarm: Handlung, Besetzung und Sendetermine der ZDF-Serie