Abwehrspieler Vagnoman will HSV verlassen

25.05.2022 Beim Hamburger SV deutet sich der Abgang von Abwehrspieler Josha Vagnoman an. Nach dem verpassten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga habe sich der 21 Jahre alte Außenverteidiger zu einem Wechsel entschieden, berichtete die «Bild»-Zeitung (Mittwoch). Vagnoman wolle künftig erstklassig spielen, heißt es. HSV-Sportdirektor Michael Mutzel sei informiert. Die Ablösesumme für den bis Sommer 2024 an den HSV gebundenen U21-Nationalspieler soll bei rund acht Millionen Euro liegen.

Josha Vagnoman (li.) vom Hamburger SV im Kampf um den Ball mit Nico Neidhart (r.)von Hansa Rostock. © Danny Gohlke/dpa/Archivbild

Vagnoman spielt seit 2010 für den Verein. Für die Profis absolvierte er 73 Pflichtspiele und erzielte fünf Tore. In dieser Saison kam er wegen einer langwierigen Verletzung nur zu 17 Einsätzen.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

«Grease»-Star: Filmgröße, Sängerin, Kämpferin: Olivia Newton-John ist tot

People news

Leute: «Grease»-Star Olivia Newton-John mit 73 gestorben

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Sport news

WTA-Tour: Serena Williams in Toronto mit erstem Sieg im Jahr 2022

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Abwehrspieler Vagnoman will HSV verlassen

Regional hamburg & schleswig holstein

Transfer: HSV wird David Kinsombi los: Wechsel zum SV Sandhausen

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Medien: HSV an de Luca und Bataille interessiert

Regional hamburg & schleswig holstein

Transfer: Abschied nach zwölf Jahren: Vagnoman in der Bundesliga

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Vor HSV-Trainingsauftakt: Kittel-Wechsel steht bevor

Regional hamburg & schleswig holstein

Mittelfeldmann Anssi Suhonen vor Rückkehr in den HSV-Kader

Regional baden württemberg

Fußball: VfB-Planungen kommen in Schwung: Perea unterschreibt

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: HSV hofft nach Sieg in Regensburg weiter auf Aufstieg