Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wind und Wolken: Grauer Himmel über Berlin und Brandenburg

Der erste Weihnachtsfeiertag wird windig und wolkig in Berlin und Brandenburg. Wie der Deutsche Wetterdienst am Montag mitteilte, bleibt es ab dem Mittag größtenteils trocken. Nur vom Elbe-Elster-Kreis bis zur Niederlausitz kann es im Verlauf des Tages noch regnen. Im Norden Brandenburgs kann es hingegen von der Prignitz bis zur Uckermark etwas auflockern. Bei Höchstwerten von sehr milden zehn bis zwölf Grad weht ein frischer und mitunter böiger Wind - örtlich kann es auch mal stürmisch werden.
Wetter an Heiligabend - Berlin
Passanten gehen an einer Pfütze vorbei, in der sich der Fernsehturm spiegelt. © Christoph Soeder/dpa

In der Nacht zum Dienstag sinken die Temperaturen auf neun bis sechs Grad. Am zweiten Weihnachtsfeiertag bleibt das Wetter durchwachsen mit Wolken, etwas Regen, kurzen Auflockerungen und Windböen. Es wird ähnlich mild wie am Vortrag - der DWD erwartet zwischen neun und zwölf Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Morgan Spurlock
Tv & kino
«Super Size Me»: US-Regisseur Morgan Spurlock gestorben
Walter Kappacher
Kultur
Büchner-Preisträger Walter Kappacher gestorben
Boris Becker und Lilian de Carvalho Monteiro
People news
Boris Becker ist verlobt
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten