Netzhopper Westphal: Verlieren bei Fehlern Selbstvertrauen

Der Zittersieg gegen Haching in der Volleyball-Bundesliga stellt die Netzhoppers nur bedingt zufrieden. Ein Ex-Nationalspieler nennt die Gründe.
Volleyball-Spielbälle liegen auf einem Haufen. © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die Saison in der Volleyball-Bundesliga verläuft für die Netzhoppers KW-Bestensee bisher enttäuschend. Selbst der 3:2-Heimsieg gegen den TSV Haching München am Sonntag deckte Schwächen auf. «Wir sind eine gute Mannschaft - definitiv», sagte Außenangreifer Dirk Westphal danach, «aber uns fehlt die Akzeptanz der eigenen Fehler. Dadurch kommt sofort Unruhe rein in unser Spiel.»

In den ersten beiden Sätzen (25:16, 25:16) hatten die Netzhoppers gegen den Tabellenvorletzten aus Bayern noch eindrucksvoll aufgetrumpft. «Wir haben gut geblockt, gut angegriffen. Da kam nicht viel vom Gegner», sagte Westphal. Dann aber schlichen sich erste Fehler ein, die Mannschaft verlor schlagartig ihre Dominanz. Die beiden folgenden Durchgänge gingen an die Gäste.

«Wenn bei uns ein, zwei Situationen nicht richtig laufen, verlieren wir sofort das Selbstvertrauen», haderte Ex-Nationalspieler Westphal. Letztlich rissen sich die Netzhoppers aber im Tiebreak noch einmal zusammen und sicherten sich mit 15:11 wenigstens zwei von den drei zu vergebenden Punkten.

Entscheidend für das glückliche Ende war Mittelblocker Max Chamberlain. «Das hat er hervorragend gemacht. Er hat in der Situation Verantwortung übernommen«, sagte Westphal lobend über den Mitspieler. Mit Chamberlains Aufschlägen konnten die Netzhoppers im Entscheidungssatz einen 4:3-Vorsprung auf 8:3 ausbauen. Und als Haching wieder herankam, stellte der US-Amerikaner mit einem fulminanten Block zum 13:9 die Weichen endgültig auf Sieg.

Dennoch: Die Netzhoppers beenden die Hinrunde in dem Neuner-Feld der Liga lediglich als Siebenter mit gerade einmal sechs Punkten aus acht Spielen. Der ursprünglich angestrebte vierte Rang liegt damit bereits sieben Punkte entfernt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Triathlon: Kult-Challenge Roth mit Top-Feld und Kienle-Abschied
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Internet news & surftipps
Bundesamtes für Sicherheit: Claudia Plattner wird neue BSI-Präsidentin
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen
Das beste netz deutschlands
Featured: Galaxy-S23-Kamera: Auflösung ändern und Bildformat einstellen
Auto news
Mehr Reichweite und Auswahl: Mercedes bringt neuen eSprinter    
Tv & kino
Featured: 10 Tage eines guten Mannes: Alles zu Netflix-Start, Besetzung und Handlung
Tv & kino
Featured: Fußball live mit DAZN: GIGA 5G von Vodafone gibt Anpfiff für die Echtzeit-Übertragung