BR Volleys erwarten «sehr ernstzunehmenden Gegner»

Die Berlin Volleys empfangen am Samstag (17.30 Uhr) in der Volleyball-Bundesliga die Volleys Herrsching. «Das ist ein sehr ernst zu nehmender Gegner", warnt Geschäftsführer Kaweh Niroomand. Beide Mannschaften haben an den ersten beiden Spieltagen der neuen Saison ihre Partien gewonnen und liegen in der Tabelle punktgleich an der Spitze.
Volleyball-Spielbälle liegen auf einem Haufen. © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Für Niroomand steht der Kontrahent vom Ammersee auch als Beispiel für ein insgesamt gehobeneres Niveau der Bundesliga. «Die Mannschaften sind leistungsmäßig enger zusammengerückt, auch Herrsching hat eine positive Entwicklung genommen», sagte der 69-Jährige.

Die BR Volleys ihrerseits haben beim 3:1-Sieg zuletzt gegen den VfB Friedrichshafen bewiesen, dass mit ihnen nach sechs Meistertiteln in Serie auch in dieser Saison wieder stark zu rechnen ist - trotz des Abschieds von so wichtigen Spielern wie Sergej Grankin, Benjamin Patch und Santiago Danani.

Restlos zufrieden sind die BR Volleys mit ihrer aktuellen Form aber noch nicht. «Wir müssen unser Angriffsspiel verbessern», forderte Niroomand. «Wir sind zwar kompakt im Block und in der Feldabwehr, aber das muss sich dann auch bei unseren Angriffsaktionen auszahlen.»

Zwei der insgesamt sechs Neuzugänge, der Brasilianer Matheus Krauchuk und der Slowene Saso Stalekar, kamen zuletzt gegen Friedrichshafen nicht zum Einsatz. Stalekar, ein 2,14 Meter großer Mittelblocker, soll jetzt gegen Herrsching ins Team rotieren. Bei Diagonalangreifer Krauchuk sieht Niroomand hingegen noch Steigerungspotenzial. «Er hat noch Rückstände aufzuholen beim Tempo und auch im athletischen Bereich»", sagte der BR- Volleys-Geschäftsführer.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Volleyball: BR Volleys siegen 3:1 im Test gegen Giesen
Regional berlin & brandenburg
Volleyball: BR Volleys ziehen ins Finale des Bounce House Cups ein
Regional berlin & brandenburg
Volleyball Bundesliga: «Jeder Spieler hat es sich verdient»: Volleys gegen Haching
Regional berlin & brandenburg
Volleyball-Bundesliga: BR Volleys treffen auf «ekligen Gegner»
Regional berlin & brandenburg
Volleyball-Saison: BR Volleys: Aller guten Dinge sind 13
Regional berlin & brandenburg
Saisonstart: BR Volleys wollen um «alle nationalen Titel» mitspielen
Regional berlin & brandenburg
Volleys-Trainer: Enard fordert «konzentrierten Auftritt» gegen Netzhoppers
Regional berlin & brandenburg
Volleyball-Bundesliga: Ohne Trainer Enard: BR Volleys testen gegen Grizzlys Giesen