Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

«Völlig losgelöst»: Zweiter deutscher EM-Sieg bejubelt

Vor dem zweiten deutschen EM-Spiels singt ein Chor auf der Bühne am Brandenburger Tor «Freude schöner Götterfunken», die Ode an die Freude. Für die deutschen Fußballfans passte es perfekt zum Abend.
Euro 2024: Public Viewing Berlin
Ein Deutschland-Fan feiert beim Public Viewing in der Fanzone am Brandenburger Tor. © Christoph Soeder/dpa

Am Ende war die Begeisterung der Fußballfans groß und von der Bühne am Brandenburger Tor in Berlin sang ein Chor den großen Begeisterungshit «Tage wie dieser». Mehr als zehntausend Menschen feierten am Mittwochabend auf den beiden Fanmeilen im Regierungsviertel den Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft über Ungarn und den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Europameisterschaft.

Schon ab dem Nachmittag hatten sich die Fanzonen vor dem Brandenburger Tor und dem Reichstagsgebäude immer mehr gefüllt. Pünktlich vor Spielbeginn endete auch der Regen in Berlin. Konkretere Angaben über die Zahl der Menschen auf der Straße des 17. Juni gab es vom Veranstalter zunächst nicht. Laut UEFA fasst der Bereich maximal rund 30 000 Menschen, eine Erweiterung sei aber möglich.

Eine Polizeisprecherin sagte, der Abend sei völlig ruhig verlaufen. 2100 Polizisten waren rund um die Übertragungen der EM-Spiele am Mittwoch in Berlin im Einsatz. Unterstützung kam aus mehreren deutschen Bundesländern und aus Österreich.

Zahlreiche der überwiegend jungen Fans waren mit Deutschlandfahnen, Nationaltrikots, Hüten, Ketten oder Perücken in Schwarz-Rot-Gold und anderen Fanartikeln gekommen. Ungarische Fahnen waren kaum zu sehen.

Nach 22 Minuten dann der erste große Jubel beim ersten Tor der Deutschen gegen Ungarn. Überhaupt gab es viel Gründe für Beifall bei den Besuchern: Ein ungarisches Tor, das doch abseits war - Jubel, Niclas Füllkrug wird eingewechselt - Jubel, das zweite deutsche Tor - noch mehr Jubel. Nach Spielschluss strömten die Fans aber schnell davon, nur vor einigen Kameras wurde noch wild getanzt. Und von der Bühne sang der Chor: «Völlig losgelöst von der Erde.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ralf Schumacher: Richtiger Partner ist das Schönste im Leben
People news
Ralf Schumacher «überwältigt von tollen Rückmeldungen»
Once Human: Gültige Codes & Events im Juli 2024
Games news
Once Human: Gültige Codes & Events im Juli 2024
James Sikking
People news
Schauspieler James Sikking ist tot
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
Microsoft mit neuer PC-Architektur für KI-Ära
Das beste netz deutschlands
Microsoft: Das läuft auf Windows 11 on ARM - und das nicht
iPhone 12
Das beste netz deutschlands
Apple: Phishing, Betrug und Spam an diese Adressen melden
Euro 2024: Spanien - England
Fußball news
«Geschichte geschrieben»: Spaniens EM-Helden vor «neuer Ära»
Reiseveranstalter FTI
Reise
Stornierte FTI-Pauschalreisen: Erstattungen sollen anlaufen