Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Union mit neuem Mut in Weihnachtsendspurt: Gosens verletzt

Gegen die Konkurrenten im Abstiegskampf aus Bochum und Köln beschließt Union Berlin ein bewegtes Jahr. Läuft alles nach Plan, ist ein Sprung in der Tabelle drin. Doch ein wichtiger Akteur fehlt.
1. FC Union Berlin
Berlins Robin Gosens ärgert sich über seine vertane Chance. © Andreas Gora/dpa

Ohne Robin Gosens, aber mit neuem Selbstvertrauen geht Union Berlin in den Jahresendspurt in der Fußball-Bundesliga. Nach dem Ende der Sieglos-Serie gegen Borussia Mönchengladbach (3:1) und dem Mutmacher trotz Niederlage gegen Real Madrid in der Champions League (2:3) streben die Eisernen bis Weihnachten noch sechs Punkte im Abstiegskampf an. Die ersten drei soll es möglichst gleich am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim VfL Bochum geben. 

«Jedes Spiel ist wichtig, ein Spiel gegen einen direkten Konkurrenten ist noch wichtiger. Das ist unsere Liga momentan, wir müssen uns anpassen. Wenn wir in der Lage sind, das zu tun, ist die Chance zu gewinnen groß», sagte Trainer Nenad Bjelica am Donnerstag vor der Partie im Ruhrpott. Bochum liegt derzeit drei Punkte und einen Platz vor den Eisernen, die 15. sind. 

Weder gegen Bochum noch gegen den 1. FC Köln am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) wird Gosens mitwirken können. Der Nationalspieler hat sich gegen Real Madrid eine Verletzung zugezogen. Der 29-Jährige habe gegen die Königlichen «einen Schlag abbekommen», hieß es. Ob der linke Außenbahnspieler beim Trainingsauftakt nach der kurzen Weihnachtspause am 2. Januar wieder dabei ist, ließ Bjelica offen. 

«Ich kann dieses Datum nicht als fix geben. Es ist zu früh, die Verletzung zu beurteilen», sagte der Kroate. Gosens war unter dem neuen Union-Coach in offensiverer Rolle aufgelaufen. Wer den ehemaligen Profi von Inter Mailand gegen Bochum und Köln ersetzen soll, wird Bjelica womöglich erst am Samstag entscheiden. 

Stürmerstar Sheraldo Becker ist nach Verletzungspause wieder einsatzfähig und soll in jedem Fall Spielminuten bekommen, versicherte der Trainer. Beste Startelfchancen hat Benedict Hollerbach. Der Offensivspieler hatte gegen Gladbach als Torschütze überzeugt - gegen Real war er aber nicht spielberechtigt, da er von Union nicht für den Europacup-Kader bei der UEFA gemeldet worden war. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
c/o pop
Musik news
Kölner «c/o pop» gestartet
Chryssanthi Kavazi & Tom Beck
People news
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck haben zweites Kind bekommen
Klaus Otto Nagorsnik
Tv & kino
ARD: Klaus Otto Nagorsnik von «Gefragt – Gejagt» gestorben
«Rabbids Coding!»
Das beste netz deutschlands
«Rabbids Coding!»: Verrücktes Kaninchen-Programmieren im All
TikTok-App
Internet news & surftipps
Tiktok setzt Funktion von App-Version vorerst aus
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Biden setzt Gesetz zum Besitzerwechsel bei Tiktok in Kraft
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch