Fußgängerin von Auto angefahren: Lebensbedrohlich verletzt

Eine 44 Jahre alte Fußgängerin ist am Montagmorgen von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Ein 61 Jahre alter Mann war mit seinem Auto gegen die Frau geprallt, als sie eine Straße in Neu-Hohenschönhausen überquerte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Rettungskräfte brachten die Frau demnach in ein Krankenhaus, wo sie operiert wurde. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internet news & surftipps
EU und USA wollen bei KI stärker kooperieren
Tv & kino
Kunstvoller Comic: «Spider-Man: Across the Spider-Verse»
Fußball news
Rummenigge im Interview: «Werde nicht operativ eingreifen»
People news
Vom «Pizza Face» zur «Model-Mama»: Heidi Klum wird 50
Musik news
Rostocker Kunsthalle wird Lindenberg-Tempel
Familie
Tinder-Betrug: Finanzieller Ruin statt großer Liebe
Das beste netz deutschlands
Mobilfunk-Tarife für Senior:innen: Das sind die besten Angebote für Dich
Handy ratgeber & tests
Handy mit oder ohne Vertrag: Vergleich der Vorteile