Giftstoffe in der Oder: Naturschützer fürchten Folgen

Nach dem möglicherweise durch Quecksilberbelastung ausgelösten Fischsterben in der Oder im Osten Brandenburgs gehen Naturschützer von weitreichenden Folgen für den Nationalpark Unteres Odertal aus. «Die Auswirkungen sind einfach furchtbar», sagte der stellvertretende Nationalparkleiter Michael Tautenhahn am Freitagmorgen der Deutschen Presse-Agentur. «Für den Nationalpark ist das schlichtweg eine Katastrophe.»
In Höhe der Insel Ziegenwerder in Frankfurt (Oder) liegt ein toter Fisch am Ufer der Oder. © Frank Hammerschmidt/dpa/Archivbild

Betroffen seien Tiere und Pflanzen und auch die touristische Entwicklung der Region. «Die Vergiftungswelle ist komplett durch die Oder gegangen», sagte Tautenhahn. Über die gesamte Strombreite habe man tote Fische treiben sehen. Betroffen seien etwa Zander, Welse, Gründlinge und Steinbeißer. Seeadler und andere Vögel könnten Gift durch die toten Fische aufnehmen.

Tautenhahn rechnet mit einem Imageschaden für den Nationalpark. «Es ist ein vergiftetes Katastrophengebiet.» Er befürchte, dass viele Menschen nun einen Bogen um den Nationalpark machen würden. Der Nationalpark Unteres Odertal ganz im Osten Brandenburgs zählt zu den artenreichsten Lebensräumen in Deutschland.

Wasserproben nach dem Fischsterben haben nach Angaben der Umweltverwaltung im Kreis Märkisch-Oderland Hinweise auf eine erhebliche Quecksilberbelastung des Flusses ergeben. Dessen Herkunft und der genaue Zusammenhang mit dem Fischsterben gelten noch als ungeklärt. Nach Angaben der polnischen Umweltschutzbehörde wurde das Fischsterben wahrscheinlich von einer Wasserverschmutzung durch die Industrie ausgelöst.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Biathlon: Rang drei und WM-Norm: Zobel überrascht sich selbst
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Tv & kino
Featured: Alles über Staffel 4 von You: Wen verfolgt Joe in den neuen Folgen?
Tv & kino
Featured: Grey’s Anatomy Staffel 20: Geht die Krankenhausserie weiter?
Internet news & surftipps
Fake-News: Twitter geht nicht mehr gegen Corona-Falschinformationen vor
Tv & kino
Featured: Spielberg verfilmt Bullitt: Das ist bisher über die Adaption mit Bradley Cooper bekannt
Auto news
Die Wiedergeburt von Lancia: Drei Klicks für drei neue Modelle
Das beste netz deutschlands
Featured: ServiceZoom: Mit diesen Videos findest Du den richtigen Vodafone-Service für Deine Produkte oder Störungen
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Umweltverschmutzung: Fischsterben in der Oder - Hintergründe geben Rätsel auf
Regional berlin & brandenburg
Umwelt: Behörden suchen weiter nach Ursache für Fischsterben
Wetter
Umweltkatastrophe: Fischsterben in der Oder für viele Landtiere ungefährlich
Panorama
Umweltkatastrophe: Fischsterben mit gigantischem Ausmaß
Panorama
Umwelt: Viele Landtiere von Oder-Katastrophe bislang verschont
Regional mecklenburg vorpommern
Brandenburgs Umweltminister: Vogel: Fischsterben mit gigantischem Ausmaß
Panorama
Umwelt: Fischsterben in der Oder: Untersuchungen dauern an
Regional berlin & brandenburg
Umweltverschmutzung: Untersuchungen zur Aufklärung des Fischsterbens dauern an