Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

U3 fährt nach Kabeldiebstahl und Reparaturen wieder normal

Die Reparaturen nach einem Kabeldiebstahl auf der Berliner U-Bahn-Linie U3 sind schneller beendet worden als geplant. «Die Einschränkungen nach einem Kabeldiebstahl auf dem oberirdischen Streckenabschnitt im Berliner Südwesten sind beendet», teilte die BVG am Mittwoch mit. Die Reparatur wurde damit rund eine Woche früher erledigt als zunächst prognostiziert. «Seit dem Nachmittag fährt die U3 wieder wie gewohnt, also in der Hauptverkehrszeit alle fünf Minuten», hieß es von der BVG.
U3
Menschen steigen an der U-Bahnstation «Heidelberger Platz» in die U3. © Jörg Carstensen/dpa/Archivbild

Zu den Einschränkungen auf der U3 kam es seit vergangenem Freitag. Auf dem Abschnitt zwischen Breitenbachplatz und Krumme Lanke fuhr die Linie nur im 10-Minuten-Takt, um eine Überlastung zu verhindern. Unbekannte hatten der BVG zufolge zuvor rund 140 Meter Kabel im oberirdischen Abschnitt der U3 zwischen den Bahnhöfen Freie Universität - Thielplatz und Oskar-Helene-Heim gestohlen.

Im laufenden Jahr kam es bei der BVG immer wieder zu Kabeldiebstählen. Betriebsvorstand Rolf Erfurt nannte vergangene Woche gestiegene Kupferpreise als Treiber für solche Vorfälle. Bei den Tätern handele es sich in der Regel um Profis, die genau wüssten, welche Kabel unter Strom stehen und welche nicht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten