Eastside gewinnt Bundesliga-Auswärtsmatch gegen Schwabhausen

Der TTC Berlin Eastside hat die Doppel-Herausforderung des Wochenendes mit Champions League und Bundesliga mit zwei Erfolgen bewältigt. Nach dem CL-Heim-3:2 gegen Cartagena (Spanien) und der sicheren Viertelfinal-Qualifikation im Königswettbewerb am Freitag, schaffte das Hauptstadt-Team am Sonntag in der Bundesliga beim TSV Schwabhausen einen souveränen 6:3-Sieg. Damit verbesserte sich Eastside mit nunmehr 8:4 Punkten auf Tabellenrang 3 hinter TTC Weinheim (9:5) und DJK Kolbermoor (8:4).
Ein Tischtennisspieler schlägt den Ball auf. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: Transfers: Cancelo Bayern-Kandidat - Krisenclubs suchen
Familie
Eltern sind gefragt: Von Podcast bis Musik: Was hört mein Kind sich an?
Tv & kino
Featured: Die besten Film-Podcasts: Quadrataugen, Cinema Strikes Back, Logenplatz und Co.
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Das beste netz deutschlands
Verbraucherschutz: EU-Kommission: Online-Shops manipulieren oft
Musik news
Mit 81 Jahren: Motown-Sänger und Songschreiber Barrett Strong gestorben
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16.3: So kannst Du einen Sicherheitsschlüssel zur Apple ID hinzufügen
Auto news
Verkehrswende in Bayern : Keine Knöllchen mehr für E-Autos ohne Umweltplakette