Mutmaßlicher IS-Anhänger in Berlin festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat am Dienstag in Berlin einen mutmaßlichen Anhänger der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) festnehmen lassen. Der Syrer soll 2019 in sein Heimatland gereist sein, um dort für den IS zu kämpfen oder Anschläge zu verüben, wie die Karlsruher Behörde mitteilte. Als das an einer Verletzung scheiterte, sei er Ansprechpartner für IS-Frauen gewesen, die aus einem kurdischen Lager fliehen wollten.
Ein Polizeibeamter steht zwischen zwei Einsatzfahrzeugen der Polizei. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Die Ermittler werfen dem Mann außerdem vor, ein halbes Jahr nach seiner Rückkehr Geldtransfers an den IS organisiert zu haben. Darüber hinaus soll er über Mittelsmänner in Syrien drei Sturmgewehre gekauft haben.

Mit Durchsuchungen gingen die Ermittler auch gegen vier mutmaßliche Helfer vor. Drei von ihnen sollen den Hauptbeschuldigten bei seiner Ausreise nach Syrien unterstützt haben. Dem vierten Mann wird vorgeworfen, bei den Geldtransfers mitgewirkt zu haben.

Der Festgenommene sollte am Mittwoch am Bundesgerichtshof (BGH) einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Bei diesem Termin entscheidet sich, ob er in Untersuchungshaft kommt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Europa League: Kurz vor Spiel-Abbruch: Union feiert «getrübten Sieg»
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
People news
Gesetz: Rowling-Kritik an Änderung zugunsten von Transmenschen
People news
Royals: Prinz William und Kate besuchen Nordirland
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Extremismus: Terrorverdächtiger Jugendlicher in Iserlohn festgenommen
Inland
Terrorismus: Mutmaßlicher IS-Kämpfer wegen Massaker festgenommen
Regional nordrhein westfalen
Bundesanwaltschaft: Mutmaßliche IS-Anhängerin aus Syrien angeklagt
Inland
Mehrere Festnahmen: IS-Frauen mit Kindern aus Syrien zurückgeholt
Regional nordrhein westfalen
Bundesanwaltschaft: Terrorverdächtiger Jugendlicher in Iserlohn festgenommen
Ausland
Extremismus: Mögliche IS-Terroristen nach Rückholaktion in U-Haft
Regional berlin & brandenburg
Extremismus: Mutmaßlicher Islamist wegen Kampfen in Syrien festgenommen
Inland
Justiz: IS-Rückkehrerin zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt