Auto gerät in Gegenverkehr: Ein Toter, eine Schwerverletzte

Ein 87 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß von zwei Autos bei Rheinsberg (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) tödlich verletzt worden. Die 47 Jahre alte Fahrerin des anderen Wagens wurde am Donnerstagvormittag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Demnach musste der Autofahrer aus seinem Wagen befreit werden und starb noch an der Unfallstelle. Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Die Polizei ermittelt den Unfallhergang. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Wagen des Mannes in einer S-Kurve in den Gegenverkehr, wo er mit dem Wagen der Frau zusammenstieß. Die B122 wurde für einige Stunden gesperrt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Ilm-Kreis: Autofahrerin kollidiert mit Sattelzug: Zwei Schwerverletzte
Regional thüringen
Schmalkalden-Meiningen: 81-Jähriger wird bei Unfall aus Auto geschleudert
Regional hamburg & schleswig holstein
Rendsburg-Eckernförde: Auto kollidiert auf Landstraße mit LKW: Zwei Schwerverletzte
Regional sachsen anhalt
Verkehr: Autounfall in Köthen: Ein Toter und sieben Schwerverletzte
Regional baden württemberg
Unfall: Autos überschlagen sich auf B28: Zwei Schwerverletzte
Regional hessen
Wiesbaden: 91-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Unfall: Autobesatzung flüchtet vor Polizei und verunglückt
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Autofahrer schläft am Steuer ein: Drei Schwerverletzte