Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

«Rave The Planet» zieht im August wieder durch Berlin

Die nächste Ausgabe des Technospektakels «Rave The Planet» in Berlin soll kommendes Jahr im August stattfinden. Die Vorbereitungen für die großangelegte Party-Demo seien unter anderem nach einer erfolgreichen Spendenkampagne in vollem Gange, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Die Technoparade unter dem Motto «Love Is Stronger» sei für den 17. August 2024 geplant. Bis Ende Januar könnten sich Kulturschaffende - zum Beispiel Clubs, Festivals oder Künstler - noch mit einem Musiktruck für die Veranstaltung bewerben.
«Rave the Planet»-Technoparade
Menschen tanzen bei der Technoparade «Rave the Planet» vor dem Brandenburger Tor. © Christoph Soeder/dpa

Mit der Parade wolle man sich «für den Erhalt der elektronischen Musik- und Clubkultur» einsetzen und auch ein Zeichen für den Frieden setzen, schrieben die Veranstalter. Rund 200.000 Technofans hatten nach Polizeiangaben in diesem Juli mit Loveparade-Gründer Dr. Motte bei «Rave The Planet» gefeiert. Bis zuletzt hatte die Veranstaltung wegen des Sanitätskonzeptes auf der Kippe gestanden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Tv & kino
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Alvaro Soler
People news
Süße Nachricht auf Instagram - Alvaro Soler wird Papa
«Dune: Part Two»
Tv & kino
«Dune: Part Two» startet erfolgreich in den Kinos
Samsung Galaxy A55 5G: Alle Gerüchte zum Mittelklasse-Handy im Überblick
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy A55 5G: Alle Gerüchte zum Mittelklasse-Handy im Überblick
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Alfred Gislason
Sport news
DHB verlängert mit Bundestrainern Gislason und Gaugisch
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki
Reise
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki