Museum Barberini öffnet nach Angriff auf Gemälde wieder

Nach der Attacke von Klimaaktivisten auf ein Monet-Gemälde öffnet das Museum Barberini in Potsdam am Montag wieder. Seit dem vergangenen Dienstag war das Haus geschlossen, das vor allem die wertvolle Sammlung des Kunstmäzens Hasso Plattner beherbergt. Wegen des Angriffs wollte das Museum über den Schutz der Kunstwerke beraten. Es geht dabei auch um die aktuelle Surrealismus-Ausstellung mit Werken etwa von Salvador Dalí, Max Ernst oder René Magritte.
Das Potsdamer Museum Barberini am Alten Markt. © Soeren Stache/dpa/Archivbild

Museums-Direktorin Ortrud Westheider sagte laut Mitteilung vom Samstag: «Wir sind sehr glücklich, das Museum am Montag wieder zu öffnen. Die vielen Solidaritätsbekundungen der letzten Woche haben uns in diesem Entschluss bestärkt und uns gezeigt, wie emotional viele unserer Besucherinnen und Besucher dem Haus verbunden sind.» Auch das von der Attacke betroffene Gemälde des französischen Impressionisten Claude Monet - das Werk «Getreideschober» von 1890 - sei an seinen Platz in der Sammlung zurückgekehrt.

Das Sicherheitskonzept im Barberini sei intensiviert worden. Die Ausstellungsräume können künftig nur nach Abgabe von Jacken und Taschen an der Garderobe oder in den Schließfächern besucht werden. Nach dem Vorfall verstärkten auch andere Museen in Deutschland nach Einschätzung des Museumsbundes ihre Sicherheitsvorkehrungen.

Die Störaktion in dem Potsdamer Kunstmuseum, das von der Hasso Plattner-Stiftung betrieben wird, sorgte für Aufsehen. Aktivisten hatten am vergangenen Sonntag Kartoffelbrei gegen das mit Glas geschützte Gemälde von Monet gespritzt und sich dann angeklebt. Auch in anderen Museen etwa in London und den Niederländen hatten es Klimaaktivisten auf weltberühmte Kunst abgesehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Sport news
Sommerspiele 2024: Ukraine will Olympia ohne Russland und Belarus
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Musik news
Musikcharts: Erster Nummer-eins-Hit für Udo Lindenberg
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand