Mann schießt mit Schreckschusspistole um sich: Festnahme

Ein Betrunkener soll in Berlin-Friedenau Passanten mit einer Schreckschusspistole bedroht und mehrere Schüsse aus der Waffe abgegeben haben. Der Mann wurde am Mittwochabend in einem Spätkauf am Varziner Platz plötzlich aggressiv und schlug einer 50-jährigen Angestellten ins Gesicht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach flüchtete der Mann und kehrte etwa eine Dreiviertelstunde später wieder zurück. Die Kassiererin erkannte den 40-Jährigen und versuchte, ihn mit der Hilfe eines Kollegen festzuhalten.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Laut Polizei konnte der Verdächtige den Laden verlassen und zog aus seinem Rucksack eine Pistole, mit der er mehrfach auf den Boden geschossen haben soll. Bei seiner Flucht soll der Mann Menschen bedroht und weitere Schüsse abgegeben haben. In einem Wohnhaus nicht weit entfernt wurde er widerstandslos festgenommen. Ein Alkoholtest ergab über zwei Promille Atemalkohol. Die in der Wohnung aufgefundene Pistole wurde beschlagnahmt. Drei 22-Jährige, die vor dem Spätkauf gestanden hatten, klagten über Ohrenschmerzen. Die Polizei ermittelt.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
People news
Film: Diane Kruger: «Wollte lange keine Kinder haben»
Auto news
Rutschgefahr: Fahren auf Eis und Schnee: Mit Vorsicht und viel Gefühl
Internet news & surftipps
Umfrage: DGB: Viele empfinden Digitalisierung im Job als Belastung
Tv & kino
Streaming: Robert De Niro nimmt Mini-Fernsehserie ins Visier
People news
Britisches Königshaus: William und Kate starten US-Trip mit Basketball
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Polizei: Schüsse auf Mann mit Spielzeugpistole: Verfahren eingestellt
Regional berlin & brandenburg
Landgericht: Mann aus Rache niedergeschossen? Angeklagter schweigt
Regional bayern
München: Betrunkener löst Polizeieinsatz in S-Bahn aus: Festnahme
Regional bayern
Rottal-Inn: Ukrainische Familie mit Softair-Pistole beschossen
Regional nordrhein westfalen
Recklinghausen: Nach XY-Sendung: Polizei erhält Hinweise im Pfarrhaus-Fall
Regional nordrhein westfalen
Ermittlungen: Mehrere Schüsse in Dortmund: Opfer erlag Verletzungen
Regional hessen
Femizid: Täter von Schwalmstadt hatte keine Waffenerlaubnis
Regional niedersachsen & bremen
Kriminalität: 24-jähriger Verurteilter nach aufwendiger Suche festgenommen