Vierjährige bei Autounfall durch Airbag schwer verletzt

25.05.2022 Ein vier Jahre altes Kind ist bei einem Autounfall in Berlin-Kreuzberg durch einen Airbag schwer verletzt worden. Es habe in einem Auto auf dem Beifahrersitz gesessen und sei von dem ausgelösten Airbag im Gesicht getroffen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Laut den Angaben fuhr der Autofahrer mit dem Kind auf der Stresemannstraße bei Rot über die Ampel und stieß auf der Wilhelmstraße mit einem weiteren Auto zusammen. Dabei wurde der Airbag ausgelöst. Das schwer verletzte Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Autofahrer seien bei dem Unfall nicht verletzt worden.

Ob das Kleinkind wie vorgeschrieben in einem Kindersitz saß, war zunächst unklar. Grundsätzlich wird empfohlen, kleine Kinder in einem Kindersitz auf der Rückbank unterzubringen. Sitzt ein kleines Kind trotzdem vorne, rät der ADAC, den Beifahrersitz so weit wie möglich nach hinten zu schieben, um das Kind vor dem Airbag zu schützen.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

Tv & kino

Featured: Nope: Das Ende und die Bedeutung des Sci-Fi-Horrors erklärt

Tv & kino

Hollywood: Johnny Depp als Ludwig XV. vor der Filmkamera

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Das beste netz deutschlands

Erkunden und Knobeln : «Escape Academy»: Ein kniffliges Escape-Room-Abenteuer

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Landkreis Trier-Saarburg: Autofahrer bei Unfall in der Südeifel schwer verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Unfall: Auto überschlägt sich auf der A2: Ein Mensch stirbt

Regional berlin & brandenburg

Verkehrsunfall: Betrunkener rast in Fußgänger: Frau und Kind schwer verletzt

Regional berlin & brandenburg

Unfall: Achtjährige in Berlin-Spandau angefahren und schwer verletzt

Regional baden württemberg

Region Hannover: Auto überschlägt sich: Frau stirbt, Kind schwer verletzt

Regional nordrhein westfalen

Leverkusen: Auto rast in Fußgänger: Fahrer zu schnell und rücksichtslos

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Regional hamburg & schleswig holstein

Unfall: Zusammenstoß auf B404: Vater und Kind in Lebensgefahr