Berliner Linke in Zukunft mit Doppelspitze

Die Berliner Linke wird in Zukunft von einer Doppelspitze geführt. Die Delegierten eines Parteitags stimmten am Samstag mit großer Mehrheit für eine entsprechende Satzungsänderung. Demnach muss in der Doppelspitze mindestens eine Frau vertreten sein. Momentan ist Katina Schubert alleinige Parteivorsitzende. Neu gewählt wird der Parteivorstand im nächsten Februar. Ob Schubert dann noch einmal antritt, ließ sie am Samstag auf dpa-Anfrage offen. Das werde zu gegebener Zeit entschieden. In Deutschland haben bereits etliche Parteien auf Bundes- und Landesebene zwei Vorsitzende. In Berlin ist das bei SPD und Grünen der Fall, den Koalitionspartnern der Linken.
Katina Schubert, Berliner Landesvorsitzende der Partei "Die Linke", spricht beim Landesparteitag ihrer Partei. © Paul Zinken/dpa
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Kimmich nach Aus: «Angst vor Loch» und WM-Wunde
Musik news
Wiener Songwriter : Voodoo Jürgens sucht Abgründe statt Schlagerhimmel
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Auto news
Kaufzurückhaltung: Auto-Importeure: Flaute auf Neuwagen-Markt hält an
People news
Gesellschaft: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: «Den ganzen Tag nackt»: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Das beste netz deutschlands
Viele neue Funktionen: Fritzboxen erhalten großes Firmware-Update
Das beste netz deutschlands
Featured: So erreichst Du Vodafone digital: Rund um die Uhr mit der MeinVodafone-App, online, Social Media & Co.
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Energie: Linke will «Stromschutzschirm» für Stadtwerke-Kunden
Inland
Bundesparteitag: Wissler und Schirdewan sollen die Linke aus der Krise führen
Regional thüringen
Führungsposition: Linke: Abgeordnete Reichinnek kandidiert gegen Wissler
Inland
Bundesparteitag: Wissler: «Wir haben verstanden als Linke»
Inland
Partei in der Krise: Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck
Regional berlin & brandenburg
Parteien: Schubert will für den Linke-Bundesvorstand kandidieren
Regional thüringen
Bundesparteitag: Wissler für neue Sanktionen bei sexuellen Übergriffen
Inland
Parteien: Neuanfang? Vor dem Linken-Parteitag appelliert die Chefin