Traktor mit Anhänger kippt um: Neun Verletzte

Ein Traktor mit einem Anhänger für Personenfahrten ist im Landkreis Oberhavel umgekippt - neun Menschen sind dabei verletzt worden, einer davon schwer. Der Fahrer fuhr am Sonntagabend durch den Oberkrämer Ortsteil Marwitz mit neun Fahrgästen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Darunter seien auch vier Kinder im Alter zwischen zwei und sieben Jahren gewesen.
Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Wegen einer Bodenschwelle geriet demnach der Anhänger ins Schlingern und stürzte um. Ein 36-Jähriger sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Klinik. Acht weitere Fahrgäste im Alter von zwei bis 54 Jahren kamen mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Laut Polizei floh der Traktorfahrer. Die Identität des Mannes stand zunächst nicht fest.

Die Zeugen sollten vernommen werden, sobald das wegen der Verletzungen möglich sei, sagte eine Polizeisprecherin. Daraus erhoffen sich die Ermittler mehr Rückschlüsse auf den Fahrer. Der Traktor sei zudem ohne Kennzeichen unterwegs gewesen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Leute: Ellen DeGeneres feiert ihre Ehe in Promi-Runde
Sport news
Tennis: Maria scheidet bei den Thailand Open im Viertelfinale aus
Tv & kino
Featured: Club 27-Dokus: Das sind die 6 besten Filme über Künstler:inen, die viel zu früh starben
People news
Kriminalität: Ex-Popstar Gary Glitter nach Haftstrafe wieder frei
Das beste netz deutschlands
Für Schnäppchenjäger: Mit Einkaufsliste und App in den Supermarkt
Familie
Urteil: Zweiter Vorname ist zur Eindeutschung zulässig
Internet news & surftipps
Quartalszahlen: iPhone-Engpässe - Apple mit Rückgang im Weihnachtsquartal
Auto news
5x: Elektro-Zwerge: Kleinwagen für kleines Geld