Zwei Badetote in Berlin

In Berlin sind am Samstag zwei Menschen bei Badeunfällen ums Leben gekommen. Zunächst war ein 17-Jähriger am Weißen See im Bezirk Pankow als vermisst gemeldet worden, wie ein Sprecher der Berliner Feuerwehr sagte. Die Rettungskräfte fanden den Teenager am Abend nach etwa 20-minütiger Suche in dem See und leiteten umgehende Wiederbelebungsmaßnahmen ein - allerdings erfolglos, wie der Sprecher sagte.
Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. © Marcel Kusch/dpa/dpa-tmn/Symbolbild

Etwa eineinhalb Stunden später wurde die Feuerwehr wegen eines vermissten 59-Jährigen zum Flughafensee im Ortsteil Tegel gerufen. Seine Ehefrau hatte sich gewundert, weshalb ihr Mann noch nicht wieder von seinem Badeausflug zurück gekommen war, wie der Feuerwehrsprecher mitteilte. Tauchern gelang es, den im Wasser treibenden Mann relativ schnell aufzufinden.

Die Wiederbelebungsmaßnahmen verliefen auch in diesem Fall erfolglos. Vermutlich trieb er schon mehrere Stunden im Wasser und war - offenbar von anderen Badegästen unbemerkt - untergegangen. Wie es zu den beiden Badeunfällen kam, war zunächst unklar.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
DFB-Aus: Wer wird Bierhoff-Nachfolger - und was wird aus Flick?
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: WoW: Dragonflight – Unsere Ahnen ehren: So beendest Du die Quest
Tv & kino
Featured: Alice in Borderland: Das wissen wir über eine mögliche Staffel 3
Job & geld
«Finanztest»: Elterngeld: Bezahldienste beraten besser als Gemeinnützige
Auto news
Sportler im Smoking: Neuer Mercedes-AMG S 63 wird stärkste S-Klasse
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Unfälle: Zwei Badetote in Berlin
Regional berlin & brandenburg
Wetter: Hitze in Berlin: Tausende suchen Abkühlung, Zwei Badetote
Regional berlin & brandenburg
Notfall: Polizei birgt vermissten Mann tot aus Weißem See
Regional berlin & brandenburg
DLRG: Zehn Menschen bisher 2022 beim Baden ertrunken
Regional mecklenburg vorpommern
Notfälle: Hitze treibt Menschen ans Wasser: Badeunfälle nehmen zu
Regional bayern
Wasserrettung: 2022 bereits vier Stand-up-Paddler ertrunken: DLRG besorgt
Regional mecklenburg vorpommern
Gießen: Badeunfall in Mittelhessen: 22-Jähriger stirbt in See
Regional niedersachsen & bremen
Notfall: Junger Mann in Ihme bei Hannover ertrunken