Skarke: Noch lange nicht am Ende meiner Entwicklung

05.07.2022 Union-Neuzugang Tim Skarke scheut den Konkurrenzkampf bei seinem neuen Club nach eigenen Worten nicht. «Für mich ist wichtig, hier anzukommen. Wenn ich Spieler vor mir habe, kann ich sehen, was sie für eine Qualität besitzen», sagte die Neuverpflichtung von Zweitligist Darmstadt 98 am Dienstag in einer Medienrunde im Stadion An der Alten Försterei. Auf Skarkes rechter Außenbahn hat er etwa mit Sheraldo Becker einen gesetzten Akteur vor sich, der gerade erst seinen Vertrag verlängert hat. «Ich kann mir viel abschauen. Ich bin 25 Jahre alt und noch lange nicht am Ende meiner Entwicklungsphase. Ich freue mich auf die Aufgabe», sagte Skarke .

v.l. Janik Haberer, Tim Skarke, Levin Öztunali und Rani Khedira trainieren gemeinsam. © Sebastian Räppold/Matthias Koch/dpa/Archivbild

Vor allem die Aussicht, in Köpenick erstmals in der Bundesliga spielen zu können, lockte den offensiven Flügelspieler in die Hauptstadt. «Ich fühle mich sehr wohl in Berlin. Es macht Spaß in der Mannschaft zu spielen sowie die Jungs und nach und nach die Spielweise kennenzulernen», sagte er.

Der gebürtige Heidenheimer lief für den 1. FC Heidenheim und Darmstadt insgesamt 138 Mal in der 2. Bundesliga auf. Dabei gelangen ihm 16 Treffer. Weil er mit Darmstadt als Tabellenvierter in der vergangenen Spielzeit den Aufstieg knapp verpasste, sucht er nun sein Glück bei den Eisernen. Union kam entgegen, dass der Profi ablösefrei geholt werden konnte.

Aktuell ist Skarke, dem am Samstag im Testspiel beim Zweitligisten 1. FC Magdeburg mit dem Tor zum 4:1-Endstand sein erstes Tor für Union gelang, auf Wohnungssuche. Mit Torwart Lennart Grill, Verteidiger Danilho Doekhi, Mittelfeldmann Milos Pantovic und Stürmer Jordan Siebatcheu wohnen weitere Unioner nahe der Köpenicker Altstadt mit ihm im Hotel. Die Neu-Unioner bilden bisweilen eine Fahrgemeinschaft.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Treffen in Dortmund: Watzke bleibt Aufsichtsratsvorsitzender der DFL

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

People news

Empty Nest: «Mein Herz wird traurig sein» - Heidi Klum über Lenis Umzug

Games news

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Tiere

Nabu-Prognose: Schwarz-gelbe Tischgäste: Ist 2022 ein Wespenjahr? 

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

Internet news & surftipps

Tech-Milliardär: Musks neue Twitter-Posse: Kauf von Man United war ein Witz

Auto news

Caravaning-Boom : Reisemobil-Preise steigen stark

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Sechster Neuzugang: Union leiht Leverkusens Keeper Grill aus

Regional berlin & brandenburg

Testspiel: Fischer fehlt «Körperkontakt»: Coach trotz Sieg unzufrieden

Regional berlin & brandenburg

Fußball: Union Berlin gewinnt Testspiel gegen Dynamo Budweis

Regional berlin & brandenburg

Transfer: Ablösefrei aus Darmstadt: Union verpflichtet Skarke

Regional berlin & brandenburg

Saisonvorbereitung: Trainer Fischer ist nach Testspiel-Sieg «wirklich zufrieden»

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Der erste Härtetest naht: Hertha und Union im Kadercheck

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Unions Siebatcheu erwartet heiße Derby-Atmosphäre

1. bundesliga

Saisonvorbereitung: Union gewinnt Test gegen irischen Erstligisten Bohemians