Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Netzhoppers bleiben in der Liga sieglos

Die Netzhoppers Königs Wusterhausen sind in der Volleyball-Bundesliga weiter sieglos. Am Sonntag verlor der Tabellenletzte aus Brandenburg auch am achten Spieltag beim Vorletzten TSV Haching München 1:3 (25:27, 21:25, 25:21, 16:25). Erfolgreichster Angreifer war Charlie Peters mit 17 Punkten. Die Netzhoppers, denen am Saisonbeginn wegen Lizenzverstößen sechs Punkte abgezogen wurden, stehen abgeschlagen am Tabellenende.
Volleyball
Ein Volleyball fliegt während eines Spiels durch die Luft. © Silas Stein/dpa

Im Pokal war das neu zusammengestellte Team von Trainer Alejandro Kolevich am Zweitligisten Gotha gescheitert. Der Club hatte im Frühjahr Insolvenz angemeldet und befindet sich im sportlichen und wirtschaftlichen Wiederaufbau. Mit einer jungen Mannschaft und der Rückkehr nach Königs Wusterhausen soll das gelingen. Der sportliche Abstieg ist in der Liga in dieser Saison ausgesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Februar 2024 in der Liste
Games news
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Februar 2024 in der Liste
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Tv & kino
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
Fan-Proteste
Fußball news
Kein Investoren-Einstieg bei DFL - Fans feiern Entscheidung
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise
Reise
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise