Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Unwetter: Störungen auf Strecke Berlin-Dresden behoben

Nach Unwetterschäden und einer Reparatur an einer Oberleitung ist der Fernverkehr auf der Strecke zwischen Berlin und Dresden nach Angaben der Deutschen Bahn (DB) nicht mehr beeinträchtigt. Seit Freitagvormittag sei der betroffene Streckenabschnitt wieder zweigleisig befahrbar, teilte ein DB-Sprecher mit. Am Dienstag waren demnach Bäume in eine Oberleitung bei Luckau (Landkreis Dahme-Spree) gefallen. Dabei wurde der Streckenabschnitt zeitweise gesperrt, die Züge wurden umgeleitet.
Oberleitungen
Eine Taube sitzt auf einer Stromleitung. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Seit Donnerstagvormittag war die Strecke eingleisig freigegeben und die Oberleitung repariert. Dadurch kam es zwischen Berlin Südkreuz und Doberlug-Kirchhain (Landkreis Elbe-Elster) zu Verspätungen. Am Freitagvormittag waren die Störungen den Angaben zufolge behoben. Zu Verspätungen soll es nach Angaben des Sprechers nicht mehr kommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bayreuther Festspiele 2024- Eröffnung
Kultur
Die Festspiele beginnen - Schlagerstar zu Gast in Bayreuth
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft akzeptiert Boateng-Urteil nicht
Dino-Replik aus «Jurassic World»-Schau in Mexiko gestohlen
Kultur
Dino-Replik aus «Jurassic World»-Schau gestohlen
Apple-Smartphone
Internet news & surftipps
Bundesverwaltung kauft für 770 Millionen bei Apple ein
Mann tippt Nachricht auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Betrugswarnung: Vorsicht bei Jobangeboten über Messenger
Ein Mann tippt eine Nachricht auf einem iPhone 12
Das beste netz deutschlands
So ändern Sie die Autokorrektur-Sprache auf dem iPhone
Paris 2024 - Handball - Deutschland - Südkorea
Sport news
Tränen und Zweifel: Handballerinnen verlieren Olympia-Start
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur