Minsk-Kunsthaus feiert mit 3500 Besuchern Eröffnungsfest

Einst ein Restaurant in der DDR, nun ein Museum: Mit dem gerade eröffneten Haus «Minsk» hat Kunstmäzen Plattner sein zweites Museum in Potsdam geschaffen.
Das Minsk Kunsthaus in Potsdam ist das jüngste Projekt der Hasso Plattner Foundation. © Patrick Pleul/dpa

Das neue Kunsthaus «Das Minsk» in Potsdam hat seine Eröffnung am Wochenende mit 3500 Besuchern gefeiert. Das Museum der Stiftung von Kunstmäzen Hasso Plattner zeigt Werke aus der ehemaligen DDR, die Teil der Kunstsammlung Plattners sind, ebenso wie Gegenwartskunst. Die kostenlosen Tickets zur Eröffnung waren schnell vergriffen.

Immer wieder bildeten sich beim Einlass kleine Schlangen, sagte ein Sprecher am Sonntag. Insgesamt sahen ihm zufolge rund 3500 Besucherinnen und Besucher am Samstag und Sonntag die Ausstellung von Wolfgang Mattheuer mit dem Titel «Der Nachbar, der will fliegen» und die «Potsdamer Schrebergärten» von Stan Douglas. Zur Eröffnung legte auch ein DJ auf, der schon in den 1990er Jahren im früheren Terrassenrestaurant auftrat.

Das Ausstellungsgebäude war in den 1970er Jahren erbaut worden und in der DDR als Gaststätte «Minsk» ein beliebtes Ausflugsziel in Potsdam. Noch in der Bundesrepublik wurde dort einige Jahre ein Restaurant betrieben. Seitdem verfiel das Haus zunehmend, auch ein Abriss war zwischenzeitlich vorgesehen.

2019 erwarb Plattners Stiftung den Bau, um ihn zu sanieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Ausstellungsmacher hoffen, dass das neu sanierte Areal mit den Terrassen und mehreren Brunnen mit Blick auf die Innenstadt wieder ein beliebter Ausflugsort wird. Kurz vor der Eröffnung des Hauses sagte Plattner (78), er sei von der Architektur des einstigen DDR-Baus begeistert gewesen. Der Kunstmäzen schuf in Potsdam bereits das Museum Barberini, das sich zu einem Besuchermagneten entwickelt hat.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Niederlage gegen Marokko: Belgien enttäuscht erneut
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Tv & kino
Medien: Thrillerserie «Echo 3»: Luke Evans als US-Elite-Soldat
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
People news
Potsdam: Hasso Plattner eröffnet neues Minsk-Kunsthaus
Regional thüringen
Eröffnung: Minsk-Kunsthaus: Plattner von DDR-Architektur angetan
Panorama
Museum Barberini : Attacke gegen Monet-Bild - Sorge um Kunstbetrieb
Regional berlin & brandenburg
Ausstellungen: Attacke auf Monet-Gemälde: Museum schließt zunächst
Regional berlin & brandenburg
Mehr Sicherheitskontrollen: Museum Barberini: «Maßnahmen treffen auf Verständnis»
Regional berlin & brandenburg
Störaktion: Barberini wieder eröffnet: Austausch mit Klimaforschern
Regional berlin & brandenburg
Ausstellung: Nach Attacke auf Monet-Bild: Museum Barberini öffnet wieder
Regional berlin & brandenburg
Ausstellungen: Attacken auf berühmte Gemälde: Wie Museen Kunst schützen