Unions Neuzugang Seguin: Weiß, was die Anforderungen sind

02.07.2022 Unions neuer Mittelfeldspieler Paul Seguin weiß nach eigenen Worten, was das Anforderungsprofil für Mittelfeldspieler bei seinem neuen Club beinhaltet. «Ich habe natürlich die Spiele von Union verfolgt und weiß, was man hier von den Mittelfeldspielern verlangt: viel Laufarbeit, viele Zweikämpfe, die Defensive ist die Basis», sagte der 27-Jährige der «Märkischen Oderzeitung» (Samstag). Seguin sieht seine Flexibilität als ein Plus an. «Ich kann auf beiden Position spielen, der Acht und der Sechs. Das ist sicher ein Vorteil», sagte er der Zeitung. Natürlich wolle er beim 1. FC Union Berlin zu seinen Einsätzen kommen.

Paul Seguin in Aktion für den Greuther Fürth. © Matthias Balk/dpa/Archivbild

Seguin wechselte in diesem Sommer von Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth nach Köpenick. Zu Beginn der Vorbereitung legte ihn eine Corona-Infektion lahm. «Ich bin inzwischen wieder ganz gut bei Kräften, aber noch nicht bei einhundert Prozent», sagte er dazu. Im Test gegen Viktoria Berlin unter der Woche wurde der Sohn vom Magdeburger Europapokalsieger Wolfgang «Paule» Seguin eingewechselt.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

Tv & kino

Featured: Tomb Raider 2 gestrichen: Wie geht es für Archäologin Lara Croft weiter?

Sport news

Leichtathletik-EM: Doppel-Gold: Kaul und Lückenkemper verzücken Olympiastadion

People news

Empty Nest: «Mein Herz wird traurig sein» - Heidi Klum über Lenis Umzug

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Tiere

Nabu-Prognose: Schwarz-gelbe Tischgäste: Ist 2022 ein Wespenjahr? 

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

Internet news & surftipps

Tech-Milliardär: Musks neue Twitter-Posse: Kauf von Man United war ein Witz

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Seguin verlässt Fürth im Sommer: Wechsel zu Union Berlin

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Union beendet Kurztrainingslager: Awoniyi-Nachfolger gesucht

Regional berlin & brandenburg

Saisonvorbereitung: Awoniyi kommt mit Nottingham zum Abschiedsspiel bei Union

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Köln-Trainer Baumgart ist Union immer noch eng verbunden

Regional berlin & brandenburg

Union hat auch in der nächsten Saison eine gute Truppe

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Zehnter Neuzugang bei Union: Thorsby trainiert schon

1. bundesliga

Bundesliga: 05-Coach Svensson über Stach: «Nicht so, wie ich ihn kenne»

Regional berlin & brandenburg

Max Kruse verlässt Union Berlin: Rückkehr zum VfL Wolfsburg