Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mehrere Brandstiftungen in Rheinsberg

Nach dem Brand eines leerstehenden Gebäudes in Rheinsberg (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) geht die Polizei von Brandstiftung aus. Der Brand sei auf den Umgang mit offenem Feuer zurückzuführen, teilte ein Sprecher der Polizeidirektion Nord am Donnerstag mit. Das Feuer war in der Nacht zum Mittwoch ausgebrochen.
Feuerwehr
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Zwei weitere Brandstellen an anderer Stelle in Rheinsberg seien wahrscheinlich ebenfalls durch Brandstiftung entstanden, führte der Sprecher aus. Die Brandspuren waren am Mittwochmorgen entdeckt worden. So sei der Keller eines leerstehenden Hauses betroffen. Außerdem wurde der Handlauf an einer Holzbrücke angekokelt. «Ob es einen Zusammenhang zwischen den drei Brandstellen gibt, ist Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei.»

Im leerstehenden Haus in Rheinsberg war eine Fläche von 10 mal 35 Metern niedergebrannt. Aus dem bewohnten Nebenhaus waren mehrere Menschen evakuiert worden. Die Feuerwehr löschte den Brand in rund vier Stunden, wie die Polizei später mitteilte. Insgesamt waren 52 Feuerwehrkräfte mit elf Einsatzfahrzeugen vor Ort. Die Schadenshöhe ist bisher unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Timur Ülker
People news
GZSZ-Schauspieler Timur Ülker spendet Knochenmark
Emilio Sakraya
Musik news
«Blessings»: Emilio Sakraya geht hart mit sich ins Gericht
Pamela Anderson
Tv & kino
Pamela Anderson in «Nackte Kanone»-Neuauflage
Tastatur eines Laptops
Internet news & surftipps
Hintertür für Windows: Russische Schadsoftware entdeckt
Die richtige Cyberversicherung finden
Das beste netz deutschlands
Die richtige Cyberversicherung finden
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
New Orleans Pelicans - Los Angeles Lakers
Sport news
Lakers machen Playoff-Einzug mit Sieg in New Orleans perfekt
Reisekrankenversicherung: Top-Tarife sind nicht teuer
Reise
Reisekrankenversicherung: Top-Tarife sind nicht teuer