Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann soll seine Frau lebensgefährlich verletzt haben

Ein Mann soll seine Frau in Berlin-Wedding am Mittwoch mit einem Messer lebensbedrohlich verletzt haben. Die Mordkommission ermittelt nun wegen versuchter Tötung im Zusammenhang mit häuslicher Gewalt, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. 
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 59-Jährige seine Frau in den frühen Morgenstunden attackiert. Die 57-Jährige erlitt lebensbedrohliche Schnittverletzungen und kam in ein Krankenhaus. Dort wurde sie nach Angaben der Polizei notoperiert. Der Notruf sei gegen 3.30 Uhr von den erwachsenen Kindern erfolgt.

Der Mann wurde festgenommen und ebenfalls mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Zuvor hatte die «B.Z.» darüber berichtet. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nele Hertling
Kultur
Theaterpreis Berlin geht an Dramaturgin Nele Hertling
Guido Maria Kretschmer
People news
Guido Maria Kretschmer: Nach Tod der Eltern «lost»
Jeff Koons
Kultur
Jeff Koons schickt Kunst zum Mond
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handymast ohne Stromzufuhr
Internet news & surftipps
O2-Handymast versorgt sich selbst mit Strom
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmann will «Entscheidungen»: Notfallpläne und Einblicke
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt