Spargelverband: Katastrophale Saison in Brandenburg

Der kalorienarme Spargel ist ein beliebtes Gemüse. Die ersten Stangen werden meist sehnsüchtig erwartet. Doch die diesjährige Saison gibt für märkische Spargelbauern kaum Grund für Freude.
Spargel liegt auf dem Buffet. © Martin Schutt/dpa/Symbolbild

Die diesjährige Brandenburger Spargelsaison ist aus Sicht der Landwirte bislang katastrophal verlaufen. «Nach zwei Corona-Jahren waren wir optimistisch gestartet», sagte Jürgen Jakobs, Vorsitzender des Beelitzer Spargelvereins, am Samstag. Anfangs habe jedoch Importware den Platz für regionalen Spargel in den Supermärkten besetzt. Der Ukraine-Krieg führte zudem zu einer Kaufzurückhaltung und weniger Nachfrage, berichteten ihm Kollegen, sagte Jakobs. Zum bevorstehenden Pfingstfest werde noch auf etwas Belebung des Geschäfts gehofft. Traditionell wird zum Johannistag am 24. Juni der letzte Spargel des Jahres gestochen.

Es werde eine deutliche Verringerung der Anbauflächen erwartet, sagte Jakobs der «Märkischen Allgemeinen». In Beelitz seien in dieser Saison 20 Prozent der Flächen aus der Bearbeitung genommen worden, im Spreewald 50 Prozent.

Derzeit wächst in Brandenburg nach Angaben des Gartenbauverbandes auf fast 3900 Hektar Spargel. Jakobs rechnet damit, dass langfristig 2500 Hektar übrig bleiben könnten. Eine Reihe von Betrieben planen nach seinen Angaben den Umstieg auf andere Kulturen wie Getreide oder erwägen den Bau von Solaranlagen auf den Flächen.

Im Vorjahr wurden 21.100 Tonnen der weißen Stangen geerntet. Nach ersten Befragungen der Spargelbauer könnten es in dieser Saison 15 bis 20 Prozent weniger sein, sagte Jakobs.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayerns Torspaß mit Mané und Sané: Lockeres 5:0 vor Dortmund
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Tv & kino
Featured: The School for Good and Evil 2: Was wissen wir über die Fortsetzung?
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Edelgemüse: Anbauer beklagen: Weniger Nachfrage nach heimischem Spargel
Regional berlin & brandenburg
Lebensmittel: Neue Spargelsaison in Beelitz eröffnet
Regional thüringen
Verkaufszahlen: Verband: Spargelverkauf im Einzelhandel «eingebrochen»
Regional hamburg & schleswig holstein
Agrar: Landwirtschaftskammer: Positive Bilanz der Spargelsaison
Regional mecklenburg vorpommern
Inflation: Preisanstieg beschert Spargelbauern durchwachsenes Jahr
Regional berlin & brandenburg
Agrarwirtschaft: Die Spargelsaison in Schleswig-Holstein ist eröffnet
Wirtschaft
Agrar: Bauernverband beklagt Dumpingpreise bei Spargel
Regional thüringen
Lebensmittel: Verband: Keine großen Preissprünge bei erstem Spargel